mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik N-Flag bei AT90S8515


Autor: Marc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kann mir jemand sagen wann genau das N-Flag gesetzt wird?
Ich dachte eigentlich es wird nur gesetzt wenn das Ergebnis einer 
Rechenoperation negativ ist. Das ist aber scheinbar nicht so. Ich will 
im SRAM einen Wert als maximalwert stehen haben, bei Ausgaben von Werten 
auf einen Port soll jedesmal mit diesem Wert verglichen werden 
(subtraktion), ist das Ergebnis negativ soll keine Ausgabe erfolgen. Das 
hat irgendwie nicht so ganz funktioniert. Also habe ich im AVR-Studio 
mal nachgesehen wie die Flags gesetzt werden.
Komischerweise wurde das N-Flag bei "sub temp,RxByte" (mit temp >> 
RxByte) trotzdem gesetzt. Kann mir jemand helfen?

Autor: Oliver K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Marc,
das N-Flag wir IMMER gesetzt, wenn nach einer arithmetischen oder 
logischen Operation das Vorzeichenbit (Bit 7) des Ergebnisses gesetzt 
ist.

Verwende lieber
cp tmp, RxByte
brlo label_tmp_ist_kleiner_als_RxByte

Gruß
Oliver

Autor: Marc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar, das funktioniert jetzt einwandfrei.
Vielen Dank.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.