mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik HAMEG-Interface ansteuern


Autor: Mario Richter (mario001) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

mein Oszi (ein HM305) hat an der Rückseite eine 25pol. Sub-D-Buchse,
mit der ich eigentlich schon lange was machen wollte. Wäre doch an sich
ne praktische Sache, die Daten aus dem Speicher auszulesen, um sie am PC
weiterverarbeiten zu können.

Jetzt hab ich neulich diese Seite gefunden:
http://call-n-deal.de/uwe/projekte/schublade/hameg...

Dort wird praktisch genau so ein Teil beschrieben, allerdings mit doch
etwas veralteter Hardware. Leider wird das Protokoll nicht erklärt,
nach dem die HAMEG-eigene Schnittstelle arbeitet.

Hat jemand von Euch da zufällig nähere Infos (Belegung der Buchse,
Ansteuerung, Protokoll ...) drüber ? Das Netz gibt ansonsten leider
auch nicht viel her...

Danke und viele Grüße, Mario

Autor: Chief Brady (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mal bei HAMEG nachgefragt?

Autor: Mario Richter (mario001) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ja, ist natürlich naheliegend, andererseits hab ich mir gedacht, wollen
die Jungs natürlich ihre teuren Schnittstellenmodule verkaufen, und ob
die deshalb ihre Daten so einfach rausgeben ... ?!?

Aber hast natürlich recht, vielleicht sollte ich es dennoch einfach mal
probieren. Mehr als nichts kann ich ja ned erreichen ;-)

Grüße, Mario

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder du schaust dir den Schaltplan udn das zugehörige Programm auf der
Seite an dann sollte man doch das auf eine "modernere" Architektur
übertragen können :)

Autor: Mario Richter (mario001) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Mann, ich bin doch echt ein Zipfel ! Ich bewerf mich jetzt selber mit
einem RTFM, denn genau da steht alles haarklein drin.

Sorry und trotzdem danke für Eure Tips und Hilfen,

ciao, Mario

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.