mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MMC oder SD? Wie erkennen?


Autor: Burkart Lingner (burkart) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich bin gerade dabei, MMC/SD im SPI-Modus per 8051 anzusteuern. Beim
Wälzen der jeweiligen User Manuals habe ich festgestellt, daß es
kleinere Unterschiede gibt, beispielsweise beim CSD-Register.

Gibt es denn irgendeine Möglichkeit, per Soft- oder Hardware
festzustellen, ob man es mit einer MMC oder mit einer SD Card zu tun
hat? Zu dieser Frage schweigen sich die User Manuals leider aus.

Bye, Burkart

Autor: Danny P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bin mir nicht sicher, aber ich meine es steht in der karte. ich meine
nämlich mal gehört zu haben das man auch den herstellercode auslesen
kann.... wo kein plan.. wie gesagt nur n tip

Autor: Burkart Lingner (burkart) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt durchaus verschiedene Register, über die man Informationen zur
Speicherkarte erfahren kann. Diese unterscheiden sich zwischen MMC und
SD auch etwas - nur leider gibt's dort kein Feld, in dem MMC oder SD
drinsteht. Jedenfalls habe ich keines gefunden; wenn da jemand mehr
weiß, wäre ich für eine Information dankbar.

Autor: Michael Rubitschka (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SD -> Schreibschutzschalter
MMC -> kein Schreibschutzschalter

Autor: Bernd Nr. 120007 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michael: Ich fasse Deinen Beitrag mal als Satire auf.
Es geht darum per Software herauszubekommen was im Port steckt.
Aber natürlich könnte man aucu mit Lichtschranken eine Abfrage
hinbekommen, einfach nachschauen ob ein Schreibschutzschalter vorhanden
ist. ;-)

Autor: michael rubitschka (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ax so.
Na ja Satire ist ja auch nichts schlechtes

Autor: Jörn G. aus H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit dem Schreibschutzschalter ist fast so gut (jedoch viel
komplizierter), wie der Tip sich das aufgeklebte Etikett einfach
anzusehen, bzw. vielleicht mit einer Kamera und Bilderkennung
automatisch zu identifizieren...
;-)

jörn

Autor: MartinS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Laut Spizifikationen soll die SD-Karte per ACMD41 initialisiert werden.
Diese ACMD's kennt die MMC-Karte nicht und antwortet nicht drauf. Ich
schon weiß man um was für eine Karte es sich handelt.
Nur ein Problem beim durch stöbern der Datenblätter habe ich zwar den
Code für das CMD1 gefunden aber nix darüber wie der Code für ACMD41
aussieht. Kann da jemand helfen?

ciao
Martin

Autor: MartinS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe gerade noch was gefunden :

The MultiMediaCard will not respond to ACMD41 (actually it will not
respond to APP_CMD—CMD55, that precedes it). The MultiMediaCard
will be initialized as per the MultiMediaCard spec, using SEND_OP_COND
command (CMD1 of MultiMediaCard). The host should ignore an
ILLEGAL_COMMAND status in the MultiMediaCard response to CMD3, since it
is a residue of ACMD41 which is invalid in the MultiMediaCard (CMD0, 1,
2 do not clear the status register). Actually, ACMD41 and CMD1 will be
used by the host to distinguish between MultiMediaCard and SD Cards in
a system.

Autor: Rainer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hat von euch jemand ein fünktionierendes C-Programm
zum Ansteuern der MMC-Karte mit einem 89c51?

Habs bisher nur mit einem arm, avr oder msp gesehen.


Gruß Rainer

Autor: Burkart Lingner (burkart) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, Rainer!

Mein Testprogramm ist in Assembler geschrieben und nutzt einige
Besonderheiten des AT89C51ED2.

Bye, Burkart

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.