mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik GBA-USB-Bluetooth .... PC


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir hier ein Gameboy mit einer USB Schnittstelle gebastelt.
Ich möchte jetzt gerne als nächstes diesen Gameboy drahtlos an meinen
PC anbinden und das, was ich auf meinem GB Display sehe auch auf dem
Rechner sehen.
Meine Frage: Funktioniert es grundsätzlich, wenn ich an die USB
Schnittstelle einfach ein USB Bluetooth Adapter setze (ca.50EUR) eine
Echtzeitübertragung zu erhalten ??
Gibt es Tips? Evtl Erfahrungen in diese Richtung?
Achso, ganz wichtig: Ich bin Bluetooth Anfänger !

Gruß, Thomas

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das geht nur dann, wenn die USB-Schnittstelle Deines Gameboy eine
USB-Host-Schnittstelle ist und Du obendrein den gesamten USB-Host-Stack
nebst des erforderlichen Bluetooth-Stack auf Deinem Gameboy
implementierst.

Da bereits der erste Punkt (USB-Host-Schnittstelle) wahrscheinlich
nicht zutrifft, sondern das eine USB-Device-Schnittstelle sein wird
(GBA kann über diese mit einem PC verbunden werden), entfallen alle
weiteren Betrachtungen.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die Information, jedoch weiss ich, dass es funktionieren
muss. Ich habe im INet eine Seite gefunden, wo jmd soetwas in der Art
gebaut hat. Leider finde ich keinen direkten Ansprechpartner und
niemand der mir da weiterhelfen kann.

http://www.ee.ust.hk/fyp/fyp02/poster_MWH3-02.pdf

Vielleicht hilft das weiter.

MfG, Thomas

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was hältst Du davon, Dir den von Dir zitierten Text mal genauer unter
die Lupe zu nehmen? Da wird das BT-Interface nicht über USB
angeschlossen.

Obendrein: Wie exakt hast Du denn Deinem GB eine USB-Schnittstelle
gebastelt? Was sind da für Bauteile für verwendet worden?

Autor: Lai (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimmst du nicht Seriell auf USB sondern
Seriell auf Bluetooth

zB sowas hier:
http://www.lintech.de/Downloads/Privat/Manual_1407_dt.pdf

73

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das weiss ich, habs gelesen. Dachte nur das es evtl geht !
Also über USB geht es nicht ! Ich hab im Inet schon nach Bluetooth für
Anfänger gesucht, leider erfolglos. Wie gehe ich jetzt am besten vor ?

Die USB-Schnittstelle ist die vom Rainer Ziegler. Cypress Baustein !

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Die USB-Schnittstelle ist die vom Rainer Ziegler. Cypress Baustein
!"

Das ist ja eine super präzise Beschreibung.
Link?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Lai,

weisst du ob das Echtzeit geht ? Wohl ja oder, da es nur eine
"Unterbrechung" des seriellen kabels" ist !!

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.ziegler.desaign.de/GBA/flashmanager.htm

..dachte den kennt man unter Gameboy bastlern ;)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin kein Gameboy-Bastler.

Der verwendete AN2131 ist ein USB-Device-Controller. An den kann man
keine anderen USB-Devices anschließen.

Du wirst also ein BT-Modul mit serieller Schnittstelle verwenden
müssen. Sieh' Dir mal die letzten paar Ausgaben der c't an, da wurde
ein serielles BT-Modul an einen mega128 angeschlossen ...

Autor: DerMax (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bluetooth wird wohl außerdem nicht annähernd genug Bandbreite haben um
ein flüssiges Bild an den PC zu übertragen. Ich nehme mal an das System
aus dem oben genannten System wird nur die Werte für die Kurve an den PC
übertragen und die wird dann da noch einmal gezeichnet.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.