mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik atmega + solid state relais 100Watt ?


Autor: John Miller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

habe folgendes Frage:

Habe einen Atmega 8 und würde gern damit zwei Glühbirne mit jeweils 50W
schalten. Versorgungs Spannung ist 12V DC

Habe bei reichelt.de ein solid state relais gefunden mit folgenden
daten: Uiso = 4000V Ir=16A Ift=50mA

Würde solch ein relais es schaffen die lampen zu schalten, glimmen die
Lampen im Ruhezustand? Dauerbetrieb über 4std möglich ohne Kühlung ?

Vielen Dank !

PS: habe sonst ein KFZ-Relais genommne, das laute klicken ging mir
irgendwann ziehmlich auf den Senkel
MfG John

Autor: John Miller (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, habe noch das Datenblatt gefunden

hier als Anhang


MfG John

Autor: Martin L (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo John,
die SSR haben einen Tyristor als Schalter.
Wenn dieser einmal leitet, leitet er den Strom solange, bis der
Haltestrom unterschritten wird (50mA). Bei Wechselspannung ist das kein
Problem, die Spannung geht ja 100 mal je Sekunde durch Null :-)!
Da du schreibst :"Versorgungs Spannung ist 12V DC" hast du ein
Problem.
Die Lampen lassen sich einschalten, aber mit dem Ausschalten wird es
nichts: 50W / 12V = 4,2A ! Das ist deutlich mehr wie 50mA.
Somit werden deine Lampen leuchten, leuchten, leuchten ......

mfG Martin

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn das ganze nicht galvanisch getrennt sein muss, nimm einem MOSFET so
wie z.B. den BUZ11

Autor: Jojo S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
genauso einfach und vor allem billiger als mit SSR gehts mit MOSFets.
Dazu lief hier vor kurzem ein Thread, am Besten mal nach 'halogen'
suchen. Mit PWM lässt sich die Lampe dann auch prima dimmen oder
zumindest sanft ein- und ausschalten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.