mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Interferenz PWM und Tachosignal


Autor: Flak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin Moin!

Habe nen interessantes Problem.
Ich regle eine Pumpe über einen Mosfet per PWM. Außerdem regle ich
einen Lüfter direkt über seinen PWM-Eingang. Die Drehzahl des Lüfters
erhalte ich über das Tachosignal des Lüfters.
Wenn ich nun bspw. die Pumpe lediglich mit 50% der vollen Drehzahl
laufen lasse, dann werden anscheinend Interferenzen von der Pumpen-PWM
auf das Tachosignal des Lüfeters eingestreut. Ich erhalte dann nämlich
die 3-fache Nenndrehzahl. Wenn ich allerdings die Pumpe deaktiviere
(oder die Pumpe läuft auf volle Pulle), dann ist die Drehzahlberechnung
korrekt.
Filter über ne Kapazität gegen Masse bringt nix. "Räumliche" Trennung
(Pumpen-Mosfet vom Tachosignal) ist ebenfalls ohne Wirkung.
Ich nehme schon fast an, dass der Mosfet selber, für die Interferenzen
verantwortlich ist. Da er relativ nahe am µC platziert ist, scheint er
wohl den µC-Eingang zu stören!
Habt ihr ne Idee, wie man dieses Problem ohne großen Aufwand lösen
könnte?

Autor: Hauke Radtki (lafkaschar) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht ma nen kleinen kondensator in reihe zum lüftersignal? (und
das am besten unmittelbar am µC. so wird das singal etwas entkoppelt,
und nur signale die etwas mehr strom führen werden ausgewertet.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.