mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Analogsignalaufbereitung, Störsignalabstand....12V vs. 5V


Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich möchte demnächst einige Sensoren im Auto anschließen und wollte mal
fragen ob es besser wäre diese Sensoren(auf Wiederstandsbasis) mit 12V
zu Versorgung und erst auf der Platine mittels Spannungsteilers auf
max. 5V zu begrenzen.

Das hätte doch sicherlich Vorteile bezüglich Leitungs/
Kontaktwiederständen und evtl. auch gegen Störeinstrahlung da diese bei
12V prozentiual geringer ausfallen als bei 5V

Andersseits ist es ja nicht ganz so einfach im Auto wirklich immer
stabile 12 V zu haben. Evtl. mit Lowdrop Spannungsregler mit einem
großen Kondensator davor und einer Diode mit geringem Spannungsabfall
um zu verhindern das z.b. das der Anlasser die Spannung am Kondensator
abfallen läßt. Aber wenn die Batterie nur 12,6V liefert wird es etwas
knapp mit Diode und Spannungsreger. Hat dazu jemand eine Idee.

Autor: Carsten St. (carsten)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wärs mit nem DC/DC-Wandler?

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das ist eine Idee, da gibts ja auch kompakte Module. Odermeint ihr mit
5V ist vollkommen ausreichend, bei einem Kumpel haben wir mal den
Kabelbaum durchgemessen weil das Auto muckte und da kam auch überall
nur 5V zu den Sensoren.

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Normal reichen 5 Volt, eine anständige Siebung der ankommenden
Sensor-Signale auf der Auswerteplatine sollte dennoch kein Luxus sein.
Möglichst die Werte der Kondensatoren so hoch wählen, daß die maximal
zu übertragende Frequenz noch dicke durchkommt. Keramik 100n nicht
vergessen (für die Stör-Spikes). Dann sollte es keine Probleme geben.
Am Sensor direkt macht eine Betriebsspannungsabblockung auch Sinn.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.