mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kondensatoren umschalten


Autor: Jim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
mein Ziel ist es, einen (µc-gesteuerten) Umschalter zwischen
verschiedenen Kapazitäten zu bauen. Theoretisch koennte man das einfach
mit relais machen, die dann den jeweils gewuenschten Kondensator gegen
Erde schalten. Da das signal ueber dem kondensator schwingt(max 20MHz),
also auch negativ wird, geht eine Transistorschaltung nicht.
Kapazitaetsdioden gehen auch nicht, zu geringe kapazitaet. Habe es mit
einem 4066 (quad bilateral switch) probiert, dieser hat jedoch einen zu
hohen on-widerstand (ca 113Ohm), welcher das signal zu sehr schwaecht.
Vielleicht hat jmd von euch 'ne idee.
Vielen Dank im Vorraus
Jim

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HC4066, MOSFET Optokoppler usw. (alles wo ein FET drin vorkommt)
Oder das Signal per Kondensator mit Vorspannung positiv machen und
einen Transistor nehmen.

Autor: Arno H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Werte fast aller Schalter gehen bei höheren Frequenzen in den
Keller. Der 4066 hat zwar inzwischen würdige Nachfolger gefunden, aber
im Bereich unter 5Ohm wirds eng.
Maxim hat sehr niederohmige Schalter im Programm.
Diskreter Nachbau mit 2 MOSFET bei 20MHz ist problematisch.
Arno

Autor: Jim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke fuer Eure Anregungen ... also 4066 faellt endgueltig aus, wegen zu
hohen on-widerstand. denke, die beste, wenn auch mir am unsaubersten
erscheinende loesung sind reedrelais. :-/ mal sehen. ich berichte, wenn
ich was passendes gefunden habe.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.