mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RSonline


Autor: Dreamar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat jemand schon privat bei www.rsonline.de bestellt?
Liege ich richtig das die nur an Gewerbe versenden?

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum schaust du nicht einfach in die AGBs?

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sie stellen wie viele andere Distributoren per AGB oder anderweitig auf
der Website sicher, dass ihnen kein Kunde mit den rechtlichen
Ansprüchen eines Verbrauchers kommen kann (z.B. 14 Tage Umtausch). Das
heisst nicht notwendigerweise, dass man da nichts bestellen kann, so
man sie nicht ausdrücklich darauf stösst.

Autor: Wilfried Klaas (willie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bis vor 4 Jahren (oder waren es 5) konnte man da auch als "normaler"
bestellen. Die Preise waren aber eher die einer Apotheke. Allerdings
haben die machmal recht ausgefallene Sachen...

Autor: Hans Herbering (dreamar)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die ABGs besagen:
Unser Angebot richtet sich an Wiederverkäufer und Letztverbraucher, die
die Ware in ihrer selbständigen, beruflichen oder gewerblichen oder in
ihrer behördlichen oder dienstlichen Tätigkeit verwenden

Ich wollte halt nur wissen ob es jemand schon gemacht hat oder ob es
sinnlos ist.Ich brauche nämlich einen FZT949.Und den bekomme ich nur
dort.

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hans,
ich hab letzte Woche zum ersten mal bei RS bestellt, als private
Person. Keine Probleme, Lieferung innerhalb von 24 Stunden.


Martin

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das eigentlich rechtlich ok, wenn sie an Privatkunden liefern,
obwohl die AGBs ausdrücklich sagen, daß dem nicht so sei?

Autor: Hubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Martin

Welche Zahlungsweise?

@Dreamar

Ein einfacher Anruf klärt dies.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit der Bestellung hast Du angegeben, gewerblich zu handeln, das wird
etlichen Anbietern ausreichen. Ob das rechtlich standhält wenn ein
Kunde dann mal auf sein Rückgaberecht besteht, wissen nur Anwälte und
Kaufleute (beide sind hier eher selten vertreten).

Zunächst gilt aber die Regel "ohne Kläger kein Richter" und welches
Interesse sollte der Anbieter haben, ordentliche Kunden zu vergraulen,
es sei denn sie machen Ärger. Wenn ein Anbieter dann einige Male mehr
Ärger hatte als die Sache wert ist, dann kann es natürlich sein dass er
eine Verifikation vorschaltet um sich diese Sorte Kunden vom Leib zu
halten.

Eine gewisse Selektion gibt's ja schon via Internet-Auftritt. Wer
weder Preisliste noch Onlinebestellung drin hat (etliche Distris), der
hat allenfalls noch die Sample-Schnorrer am Hals. Wer hingegen ein
sauberes Bestellsystem bietet, der adressiert damit auch Kleingewerbe.

Autor: André K. (andre-)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bestelle auch recht oft da (Privat). Bis 22:00 bestellt und es ist
am naechsten Tag bei dir.
Das ganze geht einfach per Rechnung. Ob das allerdings gleich bei der
ersten Bestellung moeglich war, weiss ich nicht mehr.

MfG

Autor: Hubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Info, André.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Mit der Bestellung hast Du angegeben, gewerblich zu handeln, das
> wird etlichen Anbietern ausreichen. Ob das rechtlich standhält
> wenn ein Kunde dann mal auf sein Rückgaberecht besteht, wissen nur
> Anwälte und Kaufleute (beide sind hier eher selten vertreten).

Ums Rückgaberecht geht's mir nicht mal so, sondern allgemein darum, ob
ich (oder der Versand) mich irgendwie strafbar machen könnte, wenn ich
durch die Bestellung behaupte (bzw. der Versand ungeprüft annimmt), ich
sei dabei in einer gewerblichen Funktion tätig.
Aber ich nehme mal an, daß ich hier keine wirklich verlässliche Antwort
darauf bekommen kann.

> Zunächst gilt aber die Regel "ohne Kläger kein Richter"

Das ist eher kein guter Vorwand, um sich nicht drum zu kümmern.

> Wer hingegen ein sauberes Bestellsystem bietet, der adressiert
> damit auch Kleingewerbe.

Ich bin aber kein Kleingewerbe, sondern reinrassige Privatperson.

Autor: MartinK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Google mal unter § 13 BGB (Privatperson)
und § 14 BGB (Gewerbe).
Im Prinzip kann dir als Privatperson nichts passieren,
du kannst einfach behaupten, dass du die Sachen beruflich
brauchst (also beispielsweise könntest du die selbstentwickelte
Schaltung mal verkaufen)

Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hubert
per Rechnung

Martin

Autor: MathiasM (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Profil kann man bei denen aber "Privat" einstellen. Ich habe schon
mehrmals dort bestellt, war immer alles in < 24h geliefert. Kann man
nicht meckern :-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.