mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Funkübertragung


Autor: Martö (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe ein Projekt vollendet das Daten zwichen zwei Mikrocontroller
austauscht.
Gefordert ist jetzt das die Datenübertragung jetzt aber ohne Kabel
stattfindet, da die Umgebung ein Legen des Kabels nicht zulässt. Eine
Funkübertragung ist gefragt. Die Entfernung ist ungefähr 100 meter und
ist im Freien. dh. Keine Mauern Häuser oder ähnliches sind im Weg
(freies Gelände). Luftlinie beträgt ungefähr 100meter. Wer hat
erfahrung mit solchen Funkstrecken und welche Bauteile empfehlt ihr
mir?
mfg Martö

Autor: Thomas Stütz (tstuetz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um Antworten zu können solltest du ein bischen mehr sagen:

Welcher Microcontroller ?
Welche Übertragungsart hast du jetzt schon
(seriell,paralell,RS232,RS485 ...) ?
Wieviel Daten mußt du in welcher Zeit übertragen ?
Wieviel darfs kosten ?
Wieviele Pins hast du noch frei ?
Ist die Kommunikation Halb- oder Vollduplex ?

Gruss

PS: normalerweise kommt als erstes der Hinweis auf die Kristallkugel,
die im Moment im Urlaub auf Mallorca ist...:-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.