mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RC5-IR-Fernbedienung auf Funk umbauen


Autor: Stefan R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mir ist gerade ein Idee gekommen, vielleicht hat ja jemand schonmal was
ähnliches probiert:
Man könnte doch eine vorhande RC5-Infrarot-Fernbedienung (z.B.
Fernseher) auf Funk umbauen.
Da RC5 gleichspannungsfrei ist, könnte es evtl. funktionieren, mit
diesen Signalen direkt ein Billig-433mhz-Funkmodul anzusteuern.
Auf Empfängerseite wird der IR-Empfängerbaustein einfach durch den
Funkempfänger ausgetauscht.
Im Sender wird die IR-Diode durch einen einfachen AM-Demodulator
(Widerstand/Kondensator parallel) ersetzt (Annahme: Sendediode wird von
einem npn-Trans angesteuert). Dort liegen nun die Rohdaten ohne den
38kHz-Träger an und werden an den Dateneingang des Funkmoduls geführt.
Ein zweiter solcher Demodulator mit einer höheren Zeitkonstante wird
von diesem Datensignal über eine Diode entkoppelt angesteuert und
schaltet über einen pnp-Transistor das Sendemodul, damit nicht zuviel
Strom verbraucht wird.
Das Problem wäre  evtl. dass der Sender dann erst eingeschaltet wird,
wenn schon das erste RC5-Startbit gesendet wird und der Sender sich ja
aber erst einschwingen muss, allerdings werden die Daten ja ständig
wiederholt während die Taste gedrückt bleibt, so dass man das evtl. gar
nicht bemerkt.
Könnte das so funktionieren oder mache ich einen groben Denkfehler?
(Sonst muss halt ein uC rein, aber das wäre eine schöne schnell
gefrickelte Lösung ;-)

Gruß,
Stefan

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da hilft nur: ausprobieren, Oszi anschließen und gucken, was am Ende
´rauskommt. Prinzipiell wirst Du sicher irgendwas übertragen, aber ob
das Signal nach allem noch den Spezifikationen entspricht, hängt ganz
von den verwendeten Bauteilen ab. Sicher wäre ein Monoflop vo dem
Sendemodul effektiver, als nur eine R/C-Kombi.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.