mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik EEPROM code


Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich brauche einen code oder ein sehr gutes Dokument das zeigt wie man
ein serielles EEPROM ohne benutzung irgendwelcher Hardware-features
(SPI) anspricht. Es handelt sich hierbei um ein eeprom mit clock und
datenleitung (das ist SPI interface glaube ich :)).

Danke!

Autor: dds5 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Als sehr gutes Dokument sehe ich z.B. das Datenblatt des eingesetzen
EEPROMs an.
Üblicherweise sind da eine Menge Timingdiagramme drin, die man
"einfach" mit dem µC durch high / low setzen von Portpins erzeugen
kann / muss.

Dieter

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich steige aber genau durch diese diagramme nicht so recht durch.

Autor: TravelRec. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was haste denn für´n EEPROM?!

Autor: Marius S. (lupin) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ein unbekanntes. es gibt auch kein datasheet davon. Ich dachte das
ansprechen wäre immer gleich (bis auf die länge der addresse)

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das versteh ich jetzt nicht ...

Welche Diagramme hast du dir dann bisher angeschaut (die du nicht
durchschaust)?

Waren das denn überhaupt Datenblätter von EEPROMS ;-)  ????

Autor: Thomas O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das ist ja lustig, mach mal ein Bild, hat ja nicht jeder ne
Kristallkugel.

Autor: Barti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab eine...aber aufgrund einiger Ungenauigkeiten in der
Vorhersage-Eichung geht sie ziemlich schlecht.

Klingt als versucht da mal wieder ein EEPROM zu kopieren. Wenn dem
nicht so ist, ein anderes einsetzen...wie wärs mit nem Parallelen? Läßt
sich leichter ansprechen. Für den Anfang reichts.
Hätte noch ne alternative zum Auslesen: www.lancos.com
Gibt nen Adapter für serielle EEPROMs. Auslesen dann mit PonyProg.

MfG Barti

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.