mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Peltier Elemente


Autor: Simon Küppers (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich hab grad ne kleine Frage.
Ich hab zwar schon nach der Lösung versucht zu googlen aber bin wohl
nicht so ganz fündig geworden.

Folgendes:
Ich habe mir ein Peltier Element,das 12V brauch und dabei wohl
8,5Ampere benötigt. Jetzt habe ich das ELement an mein Labornetzteil
angeschlossen (0-30V, 10Ampere), und was ich sah, war, dass es bei 12V
nur 2,5Ampere benötigte.

Ist das Peltier kaputt? Oder sind äußere Temperatureinflüsse abhängig
von der Stromaufnahme?

PS: Kalt und Warm wurde es aufjedenfall, und das nich ohne ;)

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DIe Stromaufnahme hängt mit der Temperatur differenz zwischen Warmer und
Kalter Seite zusammen denk ich mal.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und die Wärme und Kälte muß vermutlich abgeführt werden, damit das
Element richtig arbeiten kann.

Autor: Läubi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naj ich hab mich da mal vor längerem mal bischen Schlau gemacht, die
Elemente könne ein bestimmten DeltaT wert (ich glaub so um die 40°),
heißt die differenz zwischen War und Kalt entspricht dan 40°, will ich
also damit Kühlen, muß auf der Warmen Seite Sinvollerweise ein (aktiv)
Kühler drauf damit die Wärme abgeführt wird.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oke, dann hab ich auch schon richtig vermutet, dass wenn ich die Wärme
und Kälte abführe(Also der Temperaturdifferenz entgegenwirke), die
Stromaufnahme steigt.

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, Ablesefehler. Sind nich 2,5Ampere, sondern 2,5Ampere pro Kanal am
Labornetzteil(interne Parallelschaltung). macht 5Ampere. Kommt also
schon eher hin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.