mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik usb webcam


Autor: Philipp Karbach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
hab hier grad bei meiner hardware eine alte noname usb webcam gefunden.
Hab das ding dann mal aufgeschraubt und es mir von innen angesehen:

http://www.jazzd.de/cam/front.jpg

http://www.jazzd.de/cam/back.jpg

Kann mir jemand erklären wie die kamera funktioniert? Ich dachte immer
man braucht eine art USB host controller um daten zur USB schnittstelle
zu senden. Auf der Platine find ich aber gar keine ICs. Oder haben die
das im CCD-Sensor eingebaut? Würd mich auch mal interessieren ob man
evtl. die Daten per serieller Schnittstelle einsehen kann. Könnten die
Leitungen vcc,gnd,rx,tx sein?

Autor: KoF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
steht da den nix auf dem chip??? ohne typenbezeichnung wird dir nicht zu
helfen sein!
aber wenn es so ein customer chip ist, dann kann es durchaus sein, das
das ding usb beinhaltet.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.
  "Ich dachte immer man braucht eine art USB host
  controller um daten zur USB schnittstelle
  zu senden."

Andersrum wird ein Schuh draus - in der Kamera ist ein "USB Device
Controller" verbaut. Und der wird im Bildsensorchip enhalten sein, der
mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit kein CCD-Chip, sondern ein
CMOS-Sensor sein dürfte.

Nein, mit einer seriellen Schnittstelle kann man USB-Devices nicht
ansteuern, auch diese Kamera nicht.

Zwar sind zwei von den vier Leitungen von Dir korrekt identifiziert
worden (VCC und GND sind Rot und Blau), aber die beiden anderen dienen
der differentiellen Halbduplex-Datenübertragung (D+ und D-, Grün und
Weiß) mit 12 MBit/sec.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.