mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Spannungswandler für TFT LCD - Hintergrundbeleuchtung


Autor: Axel (ojojo) Ganter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Leute,

ich habe einen mini LCD-Monitor (für CompositVideo Signal)
genauer
Toshiba TFD 40W11-B1 LCD TFT mit einem TOS-PN3 ControllerBoard (mit
TDA8361 chip).
Aus diesem Board ist auch die Spannungsversorgung für die
Hintergrundbeleuchtung.

Diese geht nicht mehr :-(

Ich benötige also eine neue Spannungsversorgung für die "L-Förmige
Mini-Neon-Röhre"

Kaufen? Bauen?

Viele Grüße
Axel

Autor: Sebastian Eckert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wär's mit Pollin Electronic Best. Nr. 120 290 ("CCFL-Inverter
LinFinity LXM1653-30014D")? Dürfte es tun, wenn man mit der
mechanischen Bauform des Teils leben kann.

Autor: Axel (ojojo) Ganter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, danke für den Tipp.
Ich weiß aber nicht ob 800 Volt reichen.
Auf dem Controller steht was von 3kV.

jo
Axel

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Ding sollte reichen. 3kV ist meist der Wert des Kondensators.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.