mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RAM nachladen?!


Autor: Sebastian B. (lufti)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wenn man RAM benutzt - wir reden von der Technologie RAM -, dann muss
man doch nach gewisser Zeit den RAM wieder nachladen, .. damit er seine
Werte nicht verliert, oder?

Muss man das beim 8051 auch machen?
Muss man das beim EXRAM des AT89C51ed2 auch machen?
Wie lange halten die Daten?
Hab ich da ways falsch verstanden?

Gruß .. Sebastian

Autor: Edi-edi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dynamische und statische Rams nicht verwechseln.

Autor: Peter Dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Hab ich da ways falsch verstanden?"

Ja.

RAM speichert solange Saft da ist.
ROM, Flash, EEPROM, FRAM speichern auch ohne Saft.


Peter

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Microcontroller in diesem Format haben meistens einen SRAM, sprich einen
Static-RAM. Dieser funktioniert mit Flip-Flops, braucht nicht
nachgeladen werden, ist meist irre schnell (vgl. Cache Speicher), dafür
aber auch irre teuer und nur in kleinen Größen zu haben.

Der Hauptspeicher im PC ist DRAM, sprich, Dynamic RAM. Hier werden die
Daten in Kondensatoren abgelegt. Kondensatoren haben Leckströme und
entladen sich ungewollt über einen gewissen Zeitraum, diese müssen
nachgeladen ("refresht") werden. Bei 30pol SIMMs finde ich immer die
angabe, alle 32 ms. Dafür ist der RAM sehr kostengünstig und auch in
größeren Größen zu haben (1GB Ram Riegel zB)..

Also: Refreshing nur bei DRAMs, bei SRAMs ist es nicht erforderlich.
Der Onboard-RAM in so kleinen µCs ist meist SRAM.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.