mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bascom Sonderzeichen


Autor: Dreamar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Ich möchte so eine Art kleines Menü machen und auf dem Display soll
halt immer in der letzten Zeile ein Pfeil nach unten und in der
vorletzten Zeile ein Pfeil nach oben dargestellt werden.Wie kriege ich
den Pfeil hin.Mit dem LCD-Designer funzt das nicht.

Benutze ein LCD mit KS0070B Kontroller und das alles in Bascom

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.


Mit dem  KS0070b scheinen derzeit viele ihre Probleme zu haben.
Is wohl nicht ganz kompatibel zum HD-44780

Klärung dürfte hier ein Studium der Datenblätter zu beiden Chipsätzen
bringen wo man die einzelnen Befehle vergleichen kann.

Damit könntest du entweder die Lib entsprechend ändern oder gleich eine
eigene für diesen Chip anlegen.

Autor: Dreamar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ansonsten läuft ja alles prima, halt nur so einen Pfeil brauche
ich.Wie würde man ihn denn sonst hinkriegen?

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
falls er nicht im Zeichensatz vorhanden ist (nachgeschaut?) bleibt dir
der Weg über CG-RAM, dort kann man selbst Zeichen erstellen und dann
auch ausgeben.

Autor: Dreamar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mist finde es nicht mehr wieder.Irgendwo habe ich einen Zeichensatz
gesehen wo dieser Pfeil drinne ist.Also drin ist er, nur habe ich ja
dann die Bitfolge fürs Display wenn ich es nochmal wieder finde.Wie
schreibe ich das dann in Bascom?

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tja, da kann ich dir nicht weitwerhelfen, Bascom ist nicht mein Ding.
Aber im Prinzip musst du nur den entsprechenden Zeichencode ausgeben
(der nicht immer mit ASCII übereinstimmt), gilt auch für Sonderzeichen.

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dreemer

Ja was ist denn nun sache ?
Kann Bascom das Dispaly nicht komplett ansteuern oder kommst du nur
nicht mit Bascom zurecht ?

Zeichensatz:

For x = 32 to 255
lcd x;"=";chr$(x);" ";
next.


Eigenes Zeichen anlegen:

RTFM

Autor: Dreamar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doch klar komme ich mit Bascom zurecht.Dein Vorschlag hatte ich auch
schon benutzt und habe mir jetzt anders geholfen.
Aber wo du das ansprichst mit dem eigenen erstellen, also das weiß ich
wirklich nicht.Wie funzt denn dies.Habe mit dem LCD-Tool von Bascom
probiert aber das haut nicht hin.

Autor: Osterhase (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Ratber

> Mit dem  KS0070b scheinen derzeit viele ihre Probleme zu haben.
> Is wohl nicht ganz kompatibel zum HD-44780

Hmm, sehr gut erkannt.

> Klärung dürfte hier ein Studium der Datenblätter zu beiden
> Chipsätzen bringen wo man die einzelnen Befehle vergleichen
> kann.

Na dann fange mal an.

> Damit könntest du entweder die Lib entsprechend ändern oder gleich
> eine eigene für diesen Chip anlegen.

Auch dies eine durchaus logische Schlussfolgerung.


Fazit: 3 Aussagen ohne jeglichen Informationsgehalt, wie meine Zeilen
jetzt auch. Wollte aber auch nur darauf hinweisen.

Noch eine Frage: deine Postings gehen sonst doch immer über midestens
zwei Bildschirmseiten. Was ist los, fühlst du dich nicht gut? Schonmal
gute Besserung!

Autor: Osterhase (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liegt aber wohl daran, dass du zuwenig Schlaf bekommst.

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dreamer

Das ist doch recht einfach.

Positionier den Cursor irgendwo im Code wo de ihn im auge hast.
Dann LCD-Designer aufrufen und Zeichen entwerfen.
Nach "OK" erscheint an der stelle des Cursors ne Zeile "Deflcdchar
?,4,4....." wo du nur noch ,wie im Hinweis am Ende schon
beschrieben,das "?" in die Zeichennummer ändern mußt.

Ansonsten gibts bei den Beispielen die Datei "LCD.bas" die es simpel
demonstriert.

@Osterhase

Kann es sein das du ua. auch "Max" heist ? ;)

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah,ja,da hat wohl einer den Wochenendkoller:


http://www.mikrocontroller.net/forum/read-7-243245.html#new

Autor: Osterhase (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann es sein das du ua. auch "Max" heist ? ;)

Da kann ich dir 100% mein Wort drauf geben, ich benutze nicht Max. Als
Namen verwende ich nur Hubert, Hubertus, Osterhase oder
Wiskas(TM)-Jäger.

Autor: Dreamar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So hat sich alles erledigt.
Vielen Dank!

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Dreamer

Yo


@Osterhase

Ja,sicher doch.

Ich bin übrigens Angela Merkel '-)

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Datt Merkel???

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yo,dat Merkel.
Mit Kasper Hau....äh Stoiber

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.