mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Konverter O.C. <-> Tristate


Autor: popdog (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts es ein Konverter-IC, welches bidirektional Open-Kollektor bzw.
Open-Drain zu Tristate konvertiert?

Also wenn Richtung OC -> Tristate, dann werden einfache Tristate-Buffer
aktiviert, wenn Richtung Tristate -> OC, dann wird der OC-Buffer
aktiviert (z.b. Torschaltung vor dem OC-Buffer: Wenn Richtung OC ->
Tristate, dann werden alle Eingangssignale auf 0 geschaltet, sonst
werden sie durchgeschaltet)

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Häh???

Open-Collector kennt zwei Zustände:

a.) Ausgang hochohmig entspricht einer logischen "Eins".
b.) Ausgang mit Masse verbunden entspricht einer logischen "Null".

Tri-State kennt drei Zustände:

a.) Positive Ausgangsspannung entspricht logsicher "Eins".
b.) Negative Ausgangsspannung entspricht logischer "Null".
c.) Ausgang hochomig, entspricht keinem logischen Signal.

Wie willst Du nun welche Zustände "wandeln"??? Und wozu überhaupt?
Ich vermute, Dir ist der Unterschied zwischen den beiden Systemen nicht
ganz klar...

Autor: popdog (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Doch mir ist der Unterschied sehr wohl klar.
Ich hab mich da ein wenig unglücklich ausgedrückt ;)

Ich suche einen bidirektionalen Treiber OC <-> "normale Logik"

Richtungsignal = L
A -> B (B ist OC)

A=L -> B=L
A=H -> B=Z


Richtunggsignal = H
B -> A

B=L -> A=L
B=H -> A=H

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah, so ist das. An Stück wird es den nicht geben.

Noch eine Anmerkung: Beim Open-Collector spricht man nicht vom Zustand
"Z", sondern von "H". Aber egal.

Der erste Fall ist ein Oder-Gatter mit Open-Collectorausgang (Ein
Eingang ist das Signal, an den anderen Eingang kommt das
Richtungssignal).

Der zweite Fall ist ein normale Tri-State-Buffer mit High-Aktiven
Enable-Eingang.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas gab es sogar mal: 74LS639 ohne und '654 mit Registern.
Ist aber mangels Masse ausgestorben.

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oha, als ALS639 scheint es ihn noch zu geben, jedenfalls behauptet
Digikey das.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.