mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MRAM oder FRAM


Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kennt vielleicht jemand einen Hersteller, der die o.g. Speichertypen in
Größen von ca. 4MBit bereits produziert und in Stückzahlen liefern
kann?

Zum Thema FRAM habe ich nur RAMTRON gefunden, deren Speicher gehen aber
nur bis 256kBit.


Alex

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keiner nen Vorschlag?

Autor: KoF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hmm... mrams und co... ich kenne noch nicht einmal ein produkt, das
heute magnet-ram benutzt... war da auchmal hinterher, aber gefunden
habe ich bis auf zeitungsartikel die das machbare beschreiben nix
brauchbares

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, man findet immer mal Links, dass die "großen Hersteller" das
schon in MBit Größen geschafft haben. Bloß weil es für den PC zu klein
ist muss es ja für mich nicht zu klein sein (embedded Anwendungen).

Die FRAMs von RAMTRON sind ja bspw. schon verdammt gut, nur leider
einen Tick zu klein.

Mit ihnen könnte ich sonst sämtliche Flash-Speicher in meiner
Applikation einsparen. Somit würde diese nervige Sektoreneinteilung
entfallen und man kann endlich wahlfrei schreiben und lesen (am
störendsten sind die langen Löschzeiten).

Für gute Performance sorgen bei den Dinger SPI-Schnittstellen mit bis
zu 25MHz.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.