mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik P-Regler für Wassereinspritzung


Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Ich bin fast totaler Anfänger auf diesem Gebiet aber ich habe eine Idee:
Da mir eine NOS-Einspritzung(Lachgas) für mein Auto zu gefährlich ist, 
möchte ich eine Wassereinspritzung einbauen. Dazu soll das Wasser 
zwischen Turbo und Ladeluftkühler eingespritzt werden.

Mein Problem:

Das Wasser soll natürlich proportional zur Luftmenge eingespritzt 
werden. Dazu kann ich den Luftmengenmesser anzapfen, eine kleine Pumpe 
sollte dann genug Druck aufbauen um das Wasser über eine 
Rasenmäherbenzindüse ein zu spritzen.
Wie kann ich diese Schaltung am besten realisieren?
Vielen Dank!
Simon

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dazu stand schon ein paarmal was im Forum, such mal nach 
"Wassereinspritzung".

Autor: Cabal2002 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zur Anwendung sag ich mal vorsichtshalber nix. (TÜV und so) Aber ich 
nehme jetzt einfach mal an das es sich um ein Projekt abseits des 
öffentlichen Straßenverkehrs handelt.

Als erstes müsste mal in Erfahrung gebracht werden was aus dem 
Luftmengenmesser für ein Signal rauskommt.

Das dann entsprechend aufarbeiten und auswerten.

Cabal

Autor: Thomas Oly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

aus dem LLM kommt ein analoges Signal Poti, welches bei geringer
Luftmenge höhere Ausschläge macht als bei großer Luftmenge. Das Signal
steigt also nicht gleichmaßig sondern unproportional stark an.

Autor: Henning (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
könnte man über eine tabelle auswerten und dann auf den wert (der aus
der tabelle kommt) reagieren. also deine pumpe steuern

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.