Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SMD Bauteil Identifizieren


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Michael K. (micha48ks)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einer Bauteilbezeichnung welches ich trotz 
der hier im Forum verlinkten Übersetzungslisten für SMD Bauteile nicht 
identifizieren konnte. Ich bin ein absoluter Anfänger auf dem Gebiet.
Das Bauteil liegt gleich hiter dem Eingang der 2ten 6 Poligen 
zusatz-spannungsversorgung meiner Grafikkarte welches ich beim Reinigen 
der Grafikkarte physikalisch zerstört habe. Ich hoffe das mir hier 
jemand helfen kann die richtige Bezeichnung zu finden.


Schon mal im vorraus vielen Dank
Michael

von Magnus M. (magnetus) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte ein 2N7002 sein.

von Michael K. (micha48ks)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Magnus

erst mal vielen Dank für deine Mühen und die Information.

Ich habe oben ja schon geschrieben das ich so gut wie keine Ahnung von 
der Materie habe und ich stelle mir die Frage was passiert wenn es etwas 
anderes ist und ich einen 2N7002 einlöte die Karte wieder in den Rechner 
einbaue und einschalte...... , nicht das ich mir dann das Netzteil und 
oder das Mainboard schrotte.



Danke
Michael

von jmp (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte auch eine Zenerdiode sein:

CMSZDA33V
http://www.s-manuals.com/pdf/datasheet/c/m/cmszda_series_central.pdf


--jmp

von Michael K. (micha48ks)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm jmp

jetzt bin ich noch unsicherer geworden....

von 2N7002 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst beruhigt sein. Eine 35V Zenerdiode auf einer Graphikkarte ist 
sehr unwahrscheinlich.

von Michael K. (micha48ks)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke 2N7002

dann werde ich es mal mit dem FET probieren und hoffen das ich mir mit 
der Aktion nicht den ganzen Rechner "zerlege"


Gruß
Michael

von Switch (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Löte halt das noch intakte Bauteil aus und teste es durch, obs nun der 
2N oder eine Zenerdiode ist sollte sich feststellen lassen.

von Michael K. (micha48ks)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da müsste ich mir erst jemanden suchen der sowas Messen kann und auch 
das nötige equipment hat. Ich bin schon froh das ich über 5 Ecken evtl. 
jemanden finde der mir das SMD Bauteil einlötet.

von Michael K. (micha48ks)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte Rückmeldung geben :)

Vielen Dank an alle die mir geholfen haben es ist ein 2N7002 , wurde 
eingelötet und die Graka funtioniert wieder einwandfrei.



ciao
Michael

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.