Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bootloader (LPC2386)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Drasko J. (wxx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits!

Ich versuche nun seit Tagen meiner Applikation (Haupt Programm) die per 
eigenen Bootloader auf LPC2386 geladen wird, zum Laufen zu bringen. Der 
Bootloader und die Applikation sind unter picoOs Betriebsystem.
Der Bootloader steht an der Flash-Adresse 0x0000 / RAM 0x40000000, die 
Applikation wird an der Flash-Adresse 0x8000 ins Flash geschrieben und 
danach per Funktionspointer aufgerufen. Die Applikation ist an die 
Adresse 0x8000 / RAM 0x40000040 gelinkt.

Die Vector Table schaut so aus:
vectorTable:

  b  start               /* 0x00 reset / supervisor */
  b  endless_loop        /* 0x04 undefined instr / undefined */
  b  armSwiHandler       /* 0x08 software interrupt / supervisor */
  b  endless_loop        /* 0x0C abort (prefetch) / abort */
  b  endless_loop        /* 0x10 abort (data) / abort */
  nop                    /* 0x14 resered */
  b  armCpuIrqHandler    /* 0x18 IRQ / IRQ */
  b  endless_loop        /* 0x1C FIQ / FIQ */


Direkt bevor ich zur Applikation springe, in den Bootloader 64 Bytes von 
0x8000 wird zu 0x40000000 kopiert und das Mapping auf RAM umgestellt 
(MEMMAP = 2).Trotzdem geht meine Applikation im Nirvana oder stürzt ab – 
auf jeden Fall funktioniert es nicht.

Meine Fragen ist was muss ich noch machen das ich meine Applikation 
normal ausführen kann?

Ist es möglich die Applikation (0x8000) irgendwie zu debuggen.
Beim "User Flash Mode", befindet sich der Vector Table in Flash- ist es 
so möglich zu konfigurieren, dass sich der Vector Table an 0x8000 
befindet.

Ich bin dankbar für jeden Tipp.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.