Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Nexys2 liefert zu tiefe Ausgangsspannung an 3v3


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von VHDL (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich besitze ein nexys2 Evaluationboard. Bis anhin war ich immer super 
zufrieden damit. Habe ich allerdings ein Problem. Aufgefallen ist es 
mir, weil ich einen ADC auslesen wollte, das aber nicht funktioniert 
hat. Der ADC möchte mindestens 3V Betriebsspannung, kein Problem das 
Nexys2 liefert 3.3V Ausgangsspannung und die Logikpegel sind auch so. 
Denkste...
Mir ist aufgefallen, dass der 3v3 Ausgang lediglich 3V liefert. Auf dem 
Nexys2 sorgt ein LTC1765 für die 3.3V aus 5V des USB. Der hat einen 
Feedbackpin, an welchem auf 1.2V geregelt wird. Dort messe ich lediglich 
1.1V.
Hier gibts den Schaltplan:
http://www.digilentinc.com/Data/Products/NEXYS2/Nexys2_sch.pdf auf Seite 
3.
Den Ausgang habe ich nicht (bzw. nie) überlastet. Was meint ihr? Ist der 
LTC defekt? Habe soll ich den Widerstandsteiler anpassen? Den LTC 
tauschen traue ich mich nicht so recht. Noch weitere Tipps eurerseits?

Vielen Dank für eure Hilfe bereits im Voraus...

von Hubert G. (hubertg)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon mit externer Stromversorgung probiert?

von VHDL (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jup, exakt die gleiche Spannung an 3v3...

von Horst H. (horst_h44)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
3V High-Pegel am Ausgang bei 3,2-3,3V Versorgungsspannung sind o.k. Dein 
Voltmeter hat auch Toleranzen. Sollen die Ausgänge den ADC ansteuern? 
Falls ja, welche Eingangspegel braucht der?

von VHDL (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die High Pegel sind ziemlich genau so hoch wie die Versorgungsspannung, 
das passt schon. Wie gesagt, bereits die Versorgungsspannung ist zu 
tief.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.