Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Synchrone Schnittstelle Infineon MC XC164


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von nastiko (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Ich muss mit einer seriellen schnittstelle arbeiten, jedoch ist mir 
nicht ganz klar wie diese funktioniert, denn das Datenblatt ist wirklich 
schlecht beschrieben was das angeht.

Es ist hier: 
http://www.infineon.com/dgdlc/en?dcId=8a8181663431cb50013431cb500b0000&downloadTitle=xc164_um_v1.2_2006_03_sys.pdf&download=L2RnZGwveGMxNjRfdW1fdjEuMl8yMDA2XzAzX3N5cy5wZGY/Zm9sZGVySWQ9ZGIzYTMwNDQxMmI0MDc5NTAxMTJiNDA5ZDRiMDAzODYmZmlsZUlkPWRiM2EzMDQ0MTJiNDA3OTUwMTEyYjQwYjc4MjYwODA3

und hier:
http://www.infineon.com/dgdlc/en?dcId=8a8181663431cb50013431cb500b0000&downloadTitle=xc164_um_v1.2_2006_03_per.pdf&download=L2RnZGwveGMxNjRfdW1fdjEuMl8yMDA2XzAzX3Blci5wZGY/Zm9sZGVySWQ9ZGIzYTMwNDQxMmI0MDc5NTAxMTJiNDA5ZDRiMDAzODYmZmlsZUlkPWRiM2EzMDQ0MTJiNDA3OTUwMTEyYjQwYjdiNTUwODBl

Meine Aufgabe ist es die Sensoren dauerhaft auszulesen und in eine 
Variable unsigned char zu speichern. Außerdem soll es mir jederzeit 
möglich sein die Aktoren zu setzen wann ich will. Alles soll über 
Interrupts geschehen. Jedoch ist es mir irgendwie ein Rätsel wie diese 
Schieberegister und der Controller miteinander arbeiten sollen. Im 
Datenblatt steht im Kapitel 19 und Kapitel 20 die Beschreibung für 
Synchronous Srial Interface und High Speed Synchronous Serial Interface. 
Nun, welche soll ich aber verwenden? Meine Angabe sagt dei SSC0, jedoch 
finde ich KEINE EINZIGE Registerbeschreibung im Datenblatt für das 
Konfigurationsregister SSC0_CON. Im Angabeblatt soll aber genau dieses 
Register konfiguriert werden.
Außerdem soll der Transmit Interrupt und der Receive Interrupt verwendet 
werden. Jedoch steht nirgendswo so richtig beschrieben (mit Beispiel) 
wie und was der ist und wann er auftritt...

Ein Vorgänger von uns hat zum Beispiel das COn Register so beschrieben:
1
SSC0_CON = 0x403F;
2
SSC0_RIC = 0x0046;    // GLVL: 2 ILVL: 1
3
SSC0_TIC = 0x004A;    // GLVL: 2 ILVL: 2
4
SSC0_CON_EN = 1;

Die letzten 3 Zeilen verstehe ich, jedoch sagt mir das Datenblatt nicht 
was im Con Register eingestellt werden kann, und wenn doch, dann bin ich 
einfach zu blöd es zu finden.

Hat schon irgendjemand Erfahrungen damit gemacht?
Mein Problem ist es eigentlich nur wie ich die Sensor-Daten von SSC0 
herausbekomme in eine Variable und wie ich die Aktordaten in das 
Schieberegister hineinschreibe...

: Bearbeitet durch Admin
von Guido B. (guido-b)


Lesenswert?

Schreib doch welchen µC du verwendest, o.k. im Bild ist es
zu erkennen aber das schaut nicht jeder an.

Die Benutzung der ser. Schnittstellen ist im User-Manual sehr
genau und mit Beispielen beschrieben. Im Datenblatt natürlich
nicht.

von Schieberegister (Gast)


Lesenswert?

Ein Schieberegister zu befeuern, ist doch nicht so schwierig. Das geht 
auch gut ohne SSC. Die Verbindung zwischen den Registern ist 
überflüssig.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.