mikrocontroller.net

Forum: Platinen Layout vom Laserdrucker aufbügeln?


Autor: Volker Behrens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
ich hatte hier irgendwo gelesen, daß ich das Layout von einem
Laserdrucker auf die Platine bügeln kann, um sie dann zu ätzen.
Ich habe es mit Backpapier als Transfer probiert und das Bügeleisen auf
2 gestellt. Leider bleibt der Toner nicht auf der Platine. Also wie muß
ich vorgehen und welches Papier muß ich nehmen, um ein gutes Ergebnis
zu erzielen?
Gruß Volker

Autor: Dirk Milewski (avr-nix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reichel Papier z.B Bügeleisen dann auf 3 stellen dann geht besser,
Ich benutze ab und zu klebe Folie und drucke darauf, allerdings muss
man aufpassen das es sich nicht löst und an der Heizung meiner
L-Druckers kleben bleibt. Resultat sind besser als  mit Papier.

Platine - etwas mit 300ter Schmiergelpapier an rauhen und dann Bügeln,
klappt besser.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.