Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Timer Run Bit XE167


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Max (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

ich habe ein kleines Problem bei der Konfiguration eines Timers bei 
einem XE167-Controller (xe167-96f66L).

Der Timer8 der Capcom2 Einheit läuft, und löst einen Compare-Interrupt 
aus. In diesem Interrupt stoppe ich den Timer und setze ihn auf 0:
1
void CC2_viCC30(void) interrupt CC2_CC30INT
2
{
3
  CC2_T78CON_T8R = 0;
4
  CC2_T8 = 0x0000;
5
}
Der Interrupt wird aufgerufen, jedoch läuft der Timer noch bis 65535 
weiter und stoppt erst dann.
Damit habe ich ein Problem - im Datenblatt bzw. Userguide habe ich 
keinen Hinweis gefunden das dieses Verhalten erklärt.

Mittlerweile bin ich am verzweifeln, und wäre sehr dankbar, wenn mir 
jemand erklären könnte was ich da übersehen habe.

Viele Grüße

Max

von we want all (Gast)


Lesenswert?

Du zeigst 3 Zeilen Code. Der Fehler steckt in einer der anderen 911 
Zeilen.

Reduziere dein Programm auf ein Minimum und zeige den vollständigen 
Code. Sonst wird das nichts.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.