mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Welcher 9-Achsen-Sensor


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Michael S. (rbs_phoenix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen. Für mein Projekt "Quatrokopter" wollte ich ein 
9-Achsen-Sensor mit Beschleunigungssenor, Gyroskop und "Kompass" 
einplanen.

Hängen geblieben bin ich beim BMX055 und dem MPU-9150. Jetzt kann ich 
mich nicht so recht entscheiden. Der BMX055 ist günstiger (Mouser: 4,54€ 
statt MPU-9150: 6,40€) und auch bei Mouser zu haben (mittlerweile mein 
bevorzugter Lieferant), der MPU-9150 soll, soweit ich das gesehen habe, 
etwas genauer sein (16bit statt 12bit). Die Frage ist ob das wirklich so 
ist und ob nicht beide ausreichend für mein Vorhaben sind.
Im Datenblatt vom BMX055 steht z.B. ein Output-Noise von 150µg/sqrt(Hz) 
und beim MPU-9150 von 400µg/sqrt(Hz). D.h. der MPU-9150 rauscht mehr, 
trotz besserer Auflösung...

Hättet ihr vielleicht einen Rat oder Tipp, wie ich den "passenderen" 
Sensor ermitteln kann, sofern möglich? Ich hätte jetzt nähmlich einfach 
den BMX055 genommen, weil er günstiger ist und er mir verbreiteter 
vorkommt. Ich könnte jetzt aber nicht sagen, dass er besser ist oder 
nicht oder ob er ausreichend genau ist, oder nicht.

Datasheet MPU9150:
http://store.invensense.com/datasheets/invensense/MPU-9150_DataSheet_V4%203.pdf

Datasheet BMX055:
http://ae-bst.resource.bosch.com/media/products/dokumente/bmx055/BST-BMX055-DS000-01.pdf

MFG
Michael

Autor: Carsten M. (ccp1con)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also fliegen kann man bestimmt mit beiden!
Ich habe die MPU9150 drin.
Die kann über I2C auch "slave sensoren" einbeziehen und kann DMP (über 
zusätzliche, nicht öffentliche Firmware).
Ich habe beides (noch?) nicht benutzt.

Mach dir nicht so viel Gedanken über µg/sqrt(Hz). Die Probleme sind mehr 
fundamentaler Natur. ;-)

Autor: Pit S. (pitschu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such mal "10dof" bei 321meins. Da kriegst du ab 8€ ein Breakout board 
mit den 9 gesuchten Achsen plus Barometer. Ich habe schon diverse Copter 
gebaut, mit analogen und digitalen Gyros. Das board, welches ich aktuell 
verwende hat den 6050 drauf und ist das beste, was ich bisher hatte.
Rauschen etc. ist bei dieser Anwendung wirklich fast wurscht. 8 Motoren 
produzieren soviel Vibrationen und Störungen, da kommt es nur auf gute 
Filtersoftware an.

Autor: Christian W. (Firma: www.360customs.de) (doctormord)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kopiers nochmal hier rein, der Vollständigkeit halber:

9DOF:

MAX21100, LSM9DS0 (ST) oder MPU-9150 (INVENSENSE)

(Mit weniger Features auch: LIS3DSH, H3LIS331, L3GD20, L3GD20H, LSM6D)

Barometer:

MPL3115A2

Aus meiner Analyse:

50 – 110kPa (+-0.4kPa(abs), 0.1kPa (rel.) accuracy, 0.15kPa resolution)
- fully compensated internally (needs no comp. algorithm)
- 1s to 9h data acquisition rate
- ability to log data up to 12 days using FIFO
- outputs height (resolution down to 0.1m)
- 12bit temp sensor
- 2 interrupts
- not pin-compatible to MPL115A2

Gruß Christian

: Bearbeitet durch User
Autor: Michael S. (rbs_phoenix)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich würde eher einzelne ICs nehmen und kein fertiges Board. Wenn 
ich den BMX055 und BMP180 oder MPL3115A2 nehmen würde,  bin ich 
immernoch unter den 8€ vom Ebay-Angebot.

Dass die Probleme eher fundamentaler Natur sind, kann ich mir 
vorstellen..

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo wer hat ein projekt zu den gy953 für arduino github ist zwar ein 
projekt jedoch ohne magnetsensor

Autor: Georg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo wer hat ein projekt zu den gy953 für arduino github ist zwar ein 
projekt jedoch ohne magnetsensor solte das jemand zur verfügung stelken 
bitte unter kargeo@virgilio.it zusenden
Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.