Forum: PC-Programmierung Einzelwert aus Datenbank auslesen SQLite3


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Matze (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich Programmiere ein Spiel und möchte wissen
wie man Einzeldaten aus einer Datenbank auslesen kann.

Die Datenbank speichert die Zahl der gewonnenen , verlorenen, 
unenteschiedenen spiele eines Spielers.
Die einzige tabelle heißt spieler, primary Key ist die id des Spielers.

Sie hat folgenden Aufbau:
unentschieden=0;
rows=0;
db.open("statistik.db");
db.execDML("create table spieler (id int primary_key, name
char(10),kontostand int, gewonnen int, unentschieden int, vorloren int);");

Nun sollen Zeilen für die einzelnen Spieler, mit dem Primary Key 
anagelgt werden.
void Statistik::setStatistik(int idd)
{
    char buf[128];
    sprintf(buf, "insert into spieler values id=%i;", idd);
    rows+=db.execDML(buf);
    cout<<"\nID = "<<idd<<" ist besetzt";
}

Dann soll der Wert unentschieden hochgezählt werden:
void Statistik::addUnentschieden(int idd)
{
    unentschieden++;
    char buf[128];
    sprintf(buf, "update spieler set unentschieden=%i where id=%d;",unentschieden, idd);
    db.execDML(buf);
    cout<<"\nad Id = "<<idd;
}

Danach soll unentschieden aus der Tabelle Spieler ausgelesen und 
zurückgegeben werden.
int Statistik::getUnentschieden(int idd)
{
    cout<<"\nget Id = "<<idd;
    CppSQLite3Buffer bufSQL;
    bufSQL.format("select unentschieden from spieler where id=%i;",idd);
    db.execDML(bufSQL);
    CppSQLite3Table t = db.getTable(bufSQL);
    cout<<"\ntest1  "<<t.numRows();
    for(int row=0;row<t.numRows();row++)
    {
        cout<<"\ntest2";
        t.setRow(0);
        if(!t.fieldIsNull(0))
        {
            cout<<"\n"<<t.fieldValue(0)<<"\t";    
        }  
        else cout<<"\nKeine Daten gefunden";
    }
    return unentschieden;
}

Das Problem liegt (vermutlich) darin, dass
t.numRows()
 eine 0 zurückgibt.

Das bedeutet wohl das keine Daten da sind.

Wo liegt der Fehler?
1. Ich gehe davon aus dass ein Datensatz durch seine ID eindeutig 
gekennzeichnet wird.

2. Wenn ich eine Spalte (ID) dieses Datensatz schreibe sollte sie in der 
Datenbank geändert/eingetragen werden.

3. Die Datenbank sollte durch die Angabe des Primary Keys sowie der zu 
lesenden Spalte, eine anzahl von 1 Reihe in t.numRows() zurückgeben.
Wenn durch die Abfrage
"select unentschieden from spieler where id=%i;"
eine gültige Id für welche unentschieden gesetzt wurde abgefragt wird.

von STK500-Besitzer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du schon einen Datensatz in die Datenbank geschrieben und ihn 
ausgelesen (ohne den ganzen "Unentschieden"-Schnickschnack)?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.