mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung aktuellen Bildschirminhalt eines Oszis übertragen


Autor: Michael Klose (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich bin am Verzweifeln...
Ich möchte ein Oszilloksop von LeCroy (Typ 9304CM) über ein
USB/GPIB-Interface von Agilent (Typ 82357A) an einen Windows
2000-Rechner anschließen. Das klappt auch soweit ganz gut und ich kann
mich mit dem Oszi unterhalten (dazu habe ich ein Programm in VB.NET
geschrieben).
Jetzt zum Problem: Ich möchte im Programm die Möglichkeit haben auf
einen Button zu klicken, woraufhin das Oszi ein Abbild seines
momentanen Bildschirminhalts an den Rechner überträgt. Das habe ich
auch schon mit ActiveDSO von LeCroy gemacht und da gibt es den
wunderbaren Befehl "StoreHardcopyToFile". Da gibt man das Format ein
und wo man das File speichern will und fertig.
Genau dieser Befehl fehlt mir aber leider bei Agilent. Bei dem Oszi
gibt es die Möglichkeit einen Screen-Dump zu machen (dieser kann auch
im TIFF-Format gespeichert werden) und diesen auf den GPIB-Bus zu
legen. Allerdings fehlt mir dann ein Befehl, der die Infos auch in ein
File schreiben kann...
Außerdem hätte ich die Möglichkeit vom Oszi die Daten der Kurven im
Binärformat zu kriegen. Dann müsste ich aber selber eine Methode
schreiben, die aus diesen Daten dann das Bild malt. Das ist mir ehrlich
gesagt schon fast zu kompliziert, weil ich eigentlich ein
Elektrotechnikstudent bin und mit Programmieren auf höherer Ebene nicht
so wirklich viel am Hut habe...
Gibt es da nicht noch einen anderen Weg?
Wäre für jede Anregung dankbar!

In diesem Sinne viele Grüße an alle und danke fürs lesen des Beitrages
   Michael

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast du jetzt einen dump am pc oder nicht???

du schreibst ja, dass du eine tiff file bekommst...

was fehlt dir jetzt noch??? das in die file schreiben????

btw meine la-software soll mal auch sowas können (zumindest wär das ein
wunschtraum von mir)... hast du infos über das binär-format????

wenn ja könntest du mir dann mal einen dump von einer konversation
zwischen dir und dem scope mir schicken???

würd mich interessieren wie die das machen und was ich da alles
berücksichtigen sollte ;)

73

Autor: Michael Klose (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, leider habe ich den Dump eben nicht am Rechner. Ich kann dem Oszi
zwar schicken, dass es den Screendump machen soll, aber wenn ich dann
einen Read auf den GPIB-Bus mache (mit Länge 500), kriege ich nur
Zahlen zurück. Für ein TIFF sind das eindeutig zu wenige.
Ich könnte theoretisch bei dem Oszi auch Infos über die Waveform
übertragen (das is dann nicht der Befehl SCDP, sondern WAVEFORM?). Da
habe ich in der Beschreibung auch sehr detailliert aufgeführt, was an
welcher Stelle steht, aber da müsste ich mir erstens die Ablenkung in
x-Richtung selber ausrechnen und zum Anderen is mir das wie gesagt
eigentlich zu kompliziert.
Ich habe jetzt mal an LeCroy geschrieben, die haben in ihrer Bibliothek
wie gesagt die Funktion StoreHardcopyToFile. Da kann man angeben, in
welchem Format das Ganze gespeichert werden soll und dann macht er das.
Vielleicht stellen die mir ja den Code der Methode zur Verfügung.
Oder gibts doch noch eine Möglichkeit - die ich noch nicht gefunden
habe - im Microsoft Visual Studio den Code einer Methode (die in einer
Bibliothek des Projektes steht) einzusehen?

Wenn ich Antwort von LeCroy habe melde ich mich wieder.

Viele Grüße

P.S.: Willst du wirklich eine Binärdatei einer Waveform? Die sollte
relativ leicht zu kriegen sein.

Autor: Michael Klose (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, jetzt hab ich es tatsächlich hingebracht!
Ich habe herausgefunden, dass das Oszi die Daten auch im HPGL-Format
schickt. Das Ganze kriege ich als Binärdaten, die ich einfach nur in
eine Datei mit der Endung .plt speichere. Diese Datei kann ich dann mit
einem PLT-Konverter in ein JPG wandeln und anzeigen.
Wenn du willst kann ich dir das Programm gerne schicken!

Viele Grüße
   Michael

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
interessant wäre die waveform+datenformat....
73

Autor: Michael Klose (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar, kriegst du morgen - hab heute leider keine Zeit mehr.

Viele Grüße

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.