mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Kann einer Mal bitte ;-| mein Programm durchsehen


Autor: Hannibal.exe (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe ein Programm geschrieben(erst der Anfang) und das bekomme ich
nicht zum Laufen. Ein paar Fehler sind schon behoben. aber einer
stört:

GCC sagt:
/home/hannibal/tmp/ccaGTB1E.o(.eh_frame+0x11): undefined reference to
`__gxx_personality_v0'
collect2: ld returned 1 exit status

OS:Mandrake Linux 10.1

Kann mir jemand helfen???

Autor: Hubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kann mir jemand helfen???

Ja, benutze ein richtiges Betriebssystem!

Autor: Thomas P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mmh, mir ist da was anderes aufgefallen:

if(cheat2==true)
{
printf("Debug Modus aktiv\n");
if(cheat1==true)
{
printf("Mehr Hühner Cheat aktiv\n");
}
}

Er wird niemals in die Ausgabe "Mehr Hühner Cheat" reinspringen!!!

Autor: Hannibal.exe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Punkt 1: Was denn? Windoof Experiment.
Punkt 2: Doch, wenn beide stimmen(habs probiert)
Punkt 3: Geht, muss nur g++ nehmen und loop++; einfügen

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Fehlermeldung ist eine Linkerfehlermeldung und besagt, daß in der
Objektdatei ccaGTB1E.o ein Symbol namens __gxx_personality_v0
referenziert wird, das aber vom Linker nicht aufgelöst werden kann.

Du wirst in Deinem Makefile Deines Projektes irgendeine Library
vergessen haben.

Obendrein solltest Du Dir Deinen "Quelltext" nochmal näher ansehen,
da ist zwar von Hühnern die Rede, aber die Endlosschleife wird dadurch
nicht verlassen ...

Literaturhinweis: Kernighan & Ritchie, Programmieren in C, zweite
Auflage, Hanser Verlag

Ja, ich weiß, daß das ein C-Buch ist.

Autor: Hannibal.exe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Buch "C/C++ Kompendium" von Mut hab ich. g++ und loop++ und es geht.

Autor: Hannibal.exe (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und es geht...(mit g++)

Autor: Christoph __ (chris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
btw, da du offensichtlich kein C++, sondern C programmierst, solltest du
deine Datei main.c nennen. "*.cpp" impliziert per Konvention C++-Code.

Autor: Christoph __ (chris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, ich hab das bool übersehen; das gibts ja in (älterem) C noch gar
nicht. Ich würd dir empfehlen, entweder reinen C-Code zu schreiben (was
du eh schon beinahe machst) oder reinen C++-Code. Aber kein Mischmasch.
Je nachdem für was du dich entscheidest nennst du die Datei main.c bzw.
main.cpp.

Falls du C++ programmieren möchtest, ein paar Kleinigkeiten: <stdio.h>
und <string.h> sind deprecated, sollte man also nicht mehr verwenden.
Stattdessen (wenn man die C-Funktionalität wirklich brauchen sollte)
gibt es <cstdio> bzw. <cstring>. Besser ist es aber, <iostream> und
<string> einzubinden und anstelle printf() std::cout zu verwenden. In
C++ sollte man, bevor man printf aufruft, auch zuerst sync_with_stdio
[1] aufrufen, ansonsten kann printf zu seltsamen Effekten führen.

Nur weniges ist schlimmer als C/C++-Mischmasch (tm).

[1] http://www.cplusplus.com/ref/iostream/ios_base/syn...

Autor: Hannibal.exe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok dann reines C. Oder doch nicht? Ich befrag mal kurz die sterne ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.