mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu IO Pins


Autor: Malte Struebert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

sorry für die vieleicht blöde Frage aber ich hab noch nicht so viel mit 
AVRs gemacht und würde gerne vor planung meines Projekts wissen ob das 
überhaupt möglich ist.

Im Datenblatt des ATMega8 habe ich gelesen das ja z.B. der RESET Pin 
(Pin 1) ja auch als PC6 (IO Pin) verwendet werden kann. Nun würde mich 
interessieren wie ich den dann extern anschließe um z.B. eine LED damit 
anzusteuern bzw. wie sieht dann meine restliche Reset schaltung aus die 
da normalerweise dranhängt?

Meine zweite Frage währe wie ich das ganze dann programmiertechnisch 
umsetze? steuere ich den PC6 dann genauso an wie jeden anderen IO Pin?

Meine dritte und letzte Frage währe, ist es z.B. möglich einige (z.B. 4) 
Ports des Port C als Analog/Digital Wandler zu verwenden und die 
reslichen Pins (PC4-PC6) als normale Digital IO Ports? Wenn ja wie wird 
das softwaremäßig gelöst?

Hoffe ihr könnt mir helfen, währe mir sehr wichtig da ich sonst einen 
größeren MPU verwenden müste was die kosten wieder in die höhe treiben 
würde.

Vielen Dank
Gruß
Malte Struebert.

Autor: mikki merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du PC6 als normalen I/O-Pin nutzen willst ist dies problemlos 
möglich. Eine externe Reset-Beschaltung entfällt dann. Nach 
Programmierung und setzen des entsprechende FUSE-Bits für PC6 
(Reihenfolge beachten),
ist eine neue Programmierung mittels Standard ISP nicht! mehr möglich. 
An Port C kann die Zuordnung beliebig erfolgen, entsprechende 
Programmierung des DDRC reicht.

Autor: geloescht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors geloescht.

Autor: mikki merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
korrekt

Autor: geloescht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors geloescht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.