mikrocontroller.net

Forum: FPGA, VHDL & Co. logik bausteine was ist moeglich - anfaenger infos


Autor: andreas bode (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich suche informationen zu logikbausteinen. Ich moechte eine moeglichst
einfache, nicht zu programmierende Schaltung aufbauen, die zwei
Eingangssignale auswertet.
Klar nun gibt es die AND/NOR/ etc Gatter.
Gibt es aber auch Bausteine (ohne Programmierung) oder Möglichkeiten
ohne uC, dass zB geprüft wird, wenn ein bestimmmtes Signal einge
bestimme Zeit high ist, "geschaltet" wird?

Wo finde ich denn da ein gutes Tutorial oder weiterführende Infos
dazu?

Vielen Dank

Autor: FPGA-User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zum Testen der Pulsbreite dürfte ein simples Monoflop
reichen, wenn Dein Impuls z.B. länger war als der
des Monoflops, dann wird ein Flip-Flop auf '1' gesetzt,
sonst auf '0'.
Das dürfte mit 2 Standard-CMOS-ICs erledigt sein
(4093 + 4013 ?).

Irgendwelche Einführungen / Tutorials zur Digitaltechnik
sollten sich im WWW doch finden (hab auf Anhieb keine
Links parat)

Autor: andreas bode (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie kann ich denn prüfen ob der impuls laenger war als der des
monoflops?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.