mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Datenblätter durchsuchen


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe hier einen Motorola 9S12DB256 und ein Dutzend Datenblätter in
pdf-Form dazu. Jetzt möchte ich mit der Windows XP Funktion "Suchen"
diese Datenbätter nach bestimmten Wörtern durchsuchen lassen. Z.B. nach
einem Registernamen. Dazu wollte ich nur den Ordner durchsuchen lassen
der die pdf's beinhaltet. Jedes pdf erst öffnen und dann suchen ist
wirklich umständlich.
Leider durchsucht die Such-Funktion nicht die pdf's. Ich habe auf
meinem Rechner den Adobe Reader 7.0.5.

Vieleicht hat ja jemand eine Idee,
Michael

Hat jemand eine Idee wie ich nach einem Schlagwort suchen kann

Autor: Christian G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Reader selbst hat eine Suchfunktion. Die PDFs mußt du schon alle
aufmachen. Die Suche bezieht sich dann auf das Dokument, welches sich
im Vordergrund befindet.

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt Desktop-Suchmaschinen, die ähnlich wie Google funktionieren.
Dafür gibt es auch pdf-Plugins. Ich kenne das aus dem Linuxbereich, für
Windows sollte es sowas aber auch geben.

Bekanntestes Projekt im Linux Bereich ist: http://www.htdig.org/

Autor: Christian G. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da war ich wohl ein wenig zu schnell. Der Reader hat eine 'search' und
eine 'find' Funktion, letztere sucht im jeweils aktiven Dokument.

Die 'search' Funktion sucht in allen Dokumenten eines bestimmten
Verzeichnisses und stellt die Ergebnisse in einem Baum dar. Einfach zum
Anklicken.

Gruß,

Christian.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Christian,

vielen Dank für Deinen Tip. Die Search-Funktion beim AdobeReader 7.0
funktioniert super. Ich hatte bis vor einer Stunde nur die Version 5.x.
Und da gab es die Search-Funktion glaube ich nicht.

Danke nochmals,
Michael

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja mit "suchen" (Button in Leiste oder im Menü "Bearbeiten" bzw.
Strg-F) kannst du in allen geöffneten Dokumenten oder in einem
Verzeichnis suchen.

Is doch ganz einfach.

Autor: Ratber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yo,zuspät,schon erledigt.

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man die Windows Suche bei WinXP auch speichern, so wie bei Win98?
Also dass ich mir eine Verknüpfung erstelle, die dann die Windows Suche
startet, und auf ein festes Verzeichnis einstellt ?
Jedesmal die ganzen Verzeichnisse auswählen, (wozu WinXp auch nochmal
einige 10s braucht, nur um die Verzeichnisstruktur meines Datasheet
Ordners zu lesen)

Ich habe über 5GB Datenblätter (ca. 25000), und da braucht die Windows
Suche schon ne halbe Minute um nur um den Dateinamen zu finden.

PS: Die Text Suche von WinXP ist übrigends fehlerhaft (bzw. geht
nicht):
Eine TXT Datei mit dem zu suchenden Wort erstellt, gespeichert und
gesucht: Zu etwa 50% findet WinXP diese Datei nicht !
Mache ich genau dasselbe mit Win98: Findet die Datei jedesmal.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.