mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Pegelanpassung serielle Schnittstelle


Autor: Peter Kasi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,
hab gerade ein kleines Problem:  Ich hab zwei Module, eins läuft mit
3,3V eins läuft auf 5V. Beide sollen über die Serielle Schnittstelle
miteinander kommunizieren. Bisher hat ich bei den älteren Modulen
einfach einen Spannungsteiler für 5V auf 3,3 V verwendet und die 3,3 V
auf 5V direkt angeschlossen. Hat auch prima funktioniert. Mit den
neueren Modulen funktioniert das so nicht mehr. Der Spannungsteiler
wirkt ja bei Nichtverwendung wie ein Pulldown. Die Modulbeschreibung
schreibt auch vor, nicht verwendete Serielle Eingänge mit einem Pullup
auf 3.3V zu legen. Wenn ich den seriellen Eingang des 3.3V Modul auf
Masse lege sendet es nur noch willkürliche ASCII-Zeichen, lass ich ihn
offen oder zieh ihn auf 3.3V funktioniert es einwandfrei. Ne kurze
Anfrage beim Hersteller wurde mit, sowas macht man auch nicht über
einen Spannungsteiler abgewiegelt. Wie macht man sowas denn sonst
möglichst einfach. Nur zwei Widerstände fand ich schon bestechend
einfach. Gibts es da ne ähnlich einfache Ersatzschaltung ?


Gruß
Peter

Autor: TriccyMan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Peter,

verstehe ich richtig:
Modul A (3,3V) <-> RS232 <-> Modul B (5V)?
dann mach das doch so:
Modul A -> MAX3232 -> RS232 -> MAX232 -> Modul B

Dann ist auf jeder Seite der richtige Pegel am MAX.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.