mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DS32KHz TXCO und DS1307 RTC


Autor: Max (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich möchte die DS1307 RTC mit einem extenen temperaturkompensierten
oszillator betreiben um eine möglichst genaue zeiterfassung über einen
großen temperaturbereich habe. die RTC soll, wenn keine VCC anliegt mit
einer 3V batterie versorgt werden.

das bild im anhang stammt aus dem datenblatt des TXCOs und ich wollte
nun fragen, ob ich bei meiner RTC dann trotzdem noch einen 32.76khz
Quarz benötige? - wenn ja, warum?

danke für eure antwort!

Autor: Hias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich kann dir zwar die frage nicht beantworte, was mich aber viel mehr
interessiert is: Woher hast du den DS32khz Oszi und was hat er
gekostet?
Suche schon lange nach einer Bezugsquelle...
Danke Hias

Autor: EnLa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Max:
Nein, brauchst Du nicht!
Auszug aus dem Datenblatt des TCO:
"Using this connection scheme and the recommended layout provides a
solution, which
requires no hardware modifications. Only one device should be used at a
time.."

Hias, den TCO (Bezeichnung: DS32kHz) gibts von Maxim..die Preise
ebenfalls (auf der Webseite schaun).

LG

Autor: Jerome Parlebas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@hias:

Hersteller ist Maxim, mögliche Bezugsquelle ist Reichelt. Ist zwar
nicht im Sortiment, lässt sich aber über den "Produktservice" unter
"ich benötige einen Artikel der nicht im Sortiment ist" beziehen.
Einfach mal ein Angebot machen lassen. Preis für den DS32KHZSN liegt
ca. bei 8-9 EUR + MWST.

Gruß Jerome

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und noch eine frage: muss ich dann jewieils die VCC des DS32khz und des
DS1307 auf +5V und die beiden Vbat mit der batterie verbinden sodass
das ganze bei keiner anliegenden VCC mit batterie betrieben wird?

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@hias:

ich hab den DS32khz per sample von Maxim bekommen, wenn dir ein paar
stück reichen ist das das günstigste für testzwecke ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.