mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Studio Fehler


Autor: mikes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allsamt,

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen,
Ein Kollege hat an meinem PC irgendetwas verändert, bzw. versucht das
AVR Studio über das Alte zu installieren.

Seit dem komme ich nicht mehr ins AVR Studio (Habs schom mehrmals
deinst. und wieder installiert).

die Fehlermeldung mit der ich nichts anzufangen kommt immer, wenn ich
versuche es zu öffnen.

"Framework Class: Error while connecting to ROT: 2147221164"

Habt Ihr eine Idee?

Dank und Gruß

Autor: Jens D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hast du noch windows 98??

Autor: mikes (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, XP und hier ist der Problembericht

Autor: mikes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochmal,

Auf einem anderen PC läuft es ohne Probleme, so wie´s soll.
Also müsste ja bei mir irgend etwas bei der Deinstalation vergessen
werden, was diesen fehler auslöst wenn das Programm wieder neu
installiert wurde. Aber wie und wo find ich weitere Infos?

Danke
Mikes

Autor: Jens D. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
leider keine grosse idee
loech evtl mal das verzeichnis von avr studio, in dem es installiert
ist nach dem deinstallieren und installier es neu

gruss

Autor: Freudi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mal gegoogelt. Die anderen haben das mit der Installation von
Servicepacks ( des Betriebssystems ) wegbekommen. Das kling aber
irgendwie nach einem OLE Fehler. Also mal Deinstallieren dann den
Registryeditor öffnen  ( Start-Ausführen-regedit ) und den Pfad in dem
Du installiert hast ( c:\programme\atmel\avr... ) als Suchbegriff
eingeben. Dann alle Verweise die noch gefunden werden löschen. Das
können ein paar sein.

Freudi

Autor: mikes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Freudi,

hab´s probiert, hat leider nicht geklappt.
aber trotzdem vielen Dank

und Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.