mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PC-Mainboard mit 12V - Anschluß


Autor: bastler23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
(JA es gibt google !!!
 JA es ist OT
 und
 JA vor die 10-14V KFZ
 (mit -100V Peaks)
 kommt ne Stabiliesierungsschaltung)

Ich suche einfach ein (I)PC-Mainboard mit (nur einem) 12V Anschluß
welches passiv gekühlt sein sollte mit ca. 600 MHz.

Quasi ein VIA EPIA-M mit 12V


In erwartung  zahlreicher Flames
Bastler 23

Autor: Philipp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also direkt mit 12V gibt es die glaube ich nicht. Aber warum nimmst du
nicht zB dieses M1-ATX? Das soll eine Eingangsspannung von 6-24V haben
(soll so auch das anlassen des Motors überstehen) und ansonsten auch
KFZ geeignet sein.

Gruß Philipp

Autor: bastler23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke fuer die schnelle Antwort !

sollte aber moeglichst lowcost sein
und soein wandler kostet schon 80Eur und mehr

dachte mehr an ein Industrie Board,
dass sowieso schon mit 12V betrieben wird,

falls es so eins geben sollte ?!

Autor: Manuel B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(entfernt)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt VIA EPIA-Boards mit genau der geforderten
12V-Spannungsversorgung:
VIA EPIA TC10000 (braucht Lüfter)
VIA EPIA TC6000 (lüfterlos)

http://www.techcase.de/product_info.php?cPath=91_5...

Bei diesem Händler gibt es auch 12V-ATX-Spannungswandler, die mit 35
EUR IMHO bezahlbar sind:
http://www.techcase.de/product_info.php?cPath=93&p...

Mit 60W Leistung ist das Teil für ein EPIA-Board mit Speicher, eine
3.5"-Festplatte sowie ein CD-/DVD-Laufwerk ausreichend dimensioniert.

Autor: bastler23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@rufus
Danke genau was ich gesucht habe
muss mirs doch noch ueberlegen entweder
dass TC6000
oder
ein epia m mit dem M1 Netzteil mit 90W fuer 69,-
gruebel *denk*
mal sehen was ich so an zubehoer brauche

ein grosses DANKE ans Forum

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was willst Du daran anschließen, daß Du meinst, ein 90W-Netzteil zu
benötigen?

Ich betreibe ein MEII 6000 mit einer Sat-Karte, einem DVD-Brenner und
einer 3.5"-Festplatte mit einem 60W-Netzteil. Die 60W werden auch nur
beim Hochlaufen des Systems benötigt, typische primärseitige
Leistungsaufnahme liegt bei etwa 40W.

(Das ist mein Videorecorder mit c't-VDR. Genial)

Autor: bastler23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dachte ich nutzte dieses M1- Netzteil
weil es speziell fuer KFZ Anwendungen gedacht zu sein scheint.

Eventuell verfuegt es ueber (bessere) Filter- und
Stabiliesierungseigenschaften als die "normalen Konverter"

die Spezifikationen fuer ein KFZ-Bordspannungsnetz
sind schon recht anspruchsvoll.

Will mir nicht durch einen Peak das System zerstören
(10-15V;-100V Peaks, stoerungen durch zuendanlage)

Das System soll ein Navi-/MultiMedia- und Netzwerksystem fuer mein
Auto werden.

Unterwegs die MP3-DB nutzen und Navigieren.
Stehend online gehen fuer E-Mails und Inet.
Daheim MP3-DB vom Desktop verwalten und Bordnetz überwachen :).

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah, Du willst das Teil im Auto nutzen. Dann solltest Du in der Tat
dieses M1-Netzteil verwenden, und keinen der einfachen 12V-ATX-Wandler.

Autor: bastler23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wird gemacht Boss :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.