mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 128 auf externen Takt schalten


Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe gerade versucht meinen ATMEGA128 auf externen Takt zu
schalten.
Ich habe einen 8MHz Quarz mit zwei 22pF Kondensatoren dran.
Habe folgendes aus dem Datenblatt gesucht.

CKOPT = 1
CKSEL3 = 1
CKSEL2 = 1
CKSEL1 = 1
CKDEL0 = 1
SUT1 = 0
SUT0 = 1

Habe es mit Ponyprog versucht.
Bis zum Setzen der Flags war alles in Ordnung.
Ich habe mit meinen Oszi den Quarz zu messen, schein aber nicht zu
schwingen (altes Teil).

Kann mir jemand einen Tipp geben, wo der Wurm seien könnte?

Harald

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hm, habe die fuse-bits nicht im Kopf, und zum Nachschauen ist es mit zu
spät.
Aber: ext. clock -  der will dann wirklich einen ext. clock an xtal1
haben, der Oszillator ist abgeschaltet, dann wird das mit einem Quarz
nichts. Mal einen Takt anlegen, so kann man manchen zerfusten MC wieder
beleben.

Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke

Dann schau ich mal nach einer Quelle.
Kann ich von einem gleichen Controller von xtal1 auf xtal1 eine Brücke
machen. Natürlich auch GND verbinden.

Gruß

Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe das gerade probiert.
Leider haut es nicht hin.
Er läuft zwar, aber wenn ich mit Pony auf lesen gehe fällt er
zusammen.
Habe auch schon einen anderen MC genommen. Einen Pin aufschnellste
änderung Programmiert und funkt auch nicht
Was könnte ich noch nehmen?

Gruß

Autor: Harald (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jemand einen funktionierende Umstellung (Fuse) auf einen 8MHz
Quarz posten.
Ich habe nur noch einen Versuch frei.
Mit den lezten wollte ich den ersten wieder freichschalten, weil ich er
mit 1 MHz warscheinlich zu langsam ist.

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.