mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Impulsgeber einer Maus am AVR nutzen?


Autor: Torsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte an einem Teleskop die Position der Achsen bestimmen.
Dazu wollte ich die Impulsgeber einer alten Maus nehmen.
Kann mir jemand hier sagen, wie man diese Teile nutzen kann? Hab leider 
im Internet nix passendes Gefunden (also Spannung, Anschlüsse...).

Und die zweite Fage:
Ich würde wenn die Dinger funktionieren, ständig an einem Port 
"rumpollen" und schauen ob ein Impuls kommt. Den dann irgendwie 
auswerten (oder an PC schicken). Wenn man nun aber die zweite Achse auch 
bewegt hab ich die befürchtung, das der Controller Impulse "verliert". 
Was meint ihr, reicht die Geschwindigkeit des Controller´s oder wird das 
eng?
Oder sollte man das per Interruptsteuerung machen?

Danke für eure Hilfe

Autor: mikki merten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht hilft dir dieser Link weiter
http://govschl.ndsu.nodak.edu/~achapwes/PICmicro/PS2/ps2.htm

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siehe:

http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-18797.html

einfach die Routine ein 2. mal mit den anderen Pins ausführen.

Das ist der Vorteil des Polling im Timerinterrupt, man kann mehrere 
Sachen in dem gleichen Interrupt machen.

Bei mir ist der Timerinterrupt das zentrale Arbeitspferd für alles, was 
von draußen kommt (Drehgeber, Tastenentprellung, RC5, DCF77, ...) und 
alle zeitrelevanten Vorgänge (Systemuhr, Verzögerungen, 
Anzeigemultiplextakt, ...).


Da es für den 8051 ist, sind für AVRGCC eventuell kleinere Änderungen 
nötig (z.B. die Portpindefinition).


Peter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.