mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Audio Codecs:Wo bestellen?


Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Könnt ihr mir einen Tipp geben wo ich Audio Codecs (zb MP3-Codecs) wie
den VS1001K oder ähnliche bekomme?

Ribu,Farnell,RS und Conrad führen diese nicht. wo sonst könnte man
diese Bauteile bekommen? und vorallem wo sind diese erschwinglich?

mfg Schoasch

Autor: Jordan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Reichelt hat welche. Die waren allerdings immer bei den
CAN Bausteinen einsortiert. Musste mal suchen.

Autor: Schoaschi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Problem bei reichelt ist nur, dass ich nicht in Deutschland leben
und momentan nicht auf einen Bestellwert von 150€ komme.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mal bei Segor nachgesehen? Vielleicht sind deren
Auslandsversandbedingungen ja besser.

Oder Du müsstest mal in dem von Dir nicht genannten Heimatsland
nachsehen, was es da für Elektronikhändler/-Versender gibt.

Autor: andi s. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab meine VS1001K damals von Jelu in Schweden bezogen, da gab es die
sonst noch nirgends. Kosteten 20$ pro Stück, und die Versandkosten waren
auch erträglich. Sie mal unter:
http://www.jelu.se

Reichelt ist für Bestellungen ausserhalb Deutschlands fast unbezahlbar
geworden. Auch wenn man den Mindestbestellwert von 150 Euro einhält
muss man noch 44 Eur dazubezahlen, davon sind 32 Euro reine Spesen für
die Auslandslieferung. Haben die etwa eine Stunde Arbeit um ein
Päckchen in die Schweiz zu senden ?

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nur mal als kleine Anmerkung. Bei Versand ins Ausland sind zum einen
häufig hohe Portosätze bei den Versendern üblich, zum anderen ist die
gewerbliche Ausfuhr mit einer ganzen Reihe von zusätzliche
Versandpapieren zu belegen.....
Eintüten und weg damit funktioniert höchstens im Privatbereich.
Gruß Thomas

Autor: André Freitag (ratatatata)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>Haben die etwa eine Stunde Arbeit um ein
Päckchen in die Schweiz zu senden ?

genau @thomas

musste mal ein wasser-analyse gerät in die schweiz verschicken, nur um
so eine scheiß zoll-nummer zu bekommen habe ich 2 stunden mit dem zoll
telefoniert !!!
seit dem benutz ich immer die selbe, bis jetz noch nicht aufgefallen ^^

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So ist es. Als Gewerbe in ein Nicht-EU-Land etwas zu verschicken oder
auch als Privatmann aus einem Nicht-EU-Land etwas importieren kann bei
zickigen Zöllnern echt ätzend und nervend sein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.