mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Brauche Hilfe bei folgendem Schaltplan


Autor: Peter (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe vor dieses AD7701 Evalaluation Board zu erstellen. Aber ich
blicke da nicht ganz durch. Was sollen IC6 und IC7 für IC´s sein? Was
nehme ich da am besten für welche? Am liebsten einfach TTL im DIL
gehäuse

Autor: conrad (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IC 6 ist ein Inverter. Ic 7 habe ich nicht gefunden. Such mal bei
Reichelt nach Inverter, oder dort wo du die anderen Teile herbekommst.

Autor: conrad (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hatte ich vergessen. Du musst nach einem Mehrfachinverter suchen.
74HC4049 ??? Aber Pinzahl 14!!!

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IC6 ist mir mittlerweile klar. Da nehme ich einen 74HC04. Aber IC7
blicke ich noch nicht ganz durch. Habe noch nie einen so schlechten,
feherbehafteten schaltplan gesehen.
Ich glaube IC7 ist ein Tristate Buffer, was meint ihr dazu? Wollte da
einen 74HC126 nehmen

Autor: andi s. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
IC7 scheint ein invertierender TriState Buffer zu sein. Ich finde jetzt
auch grad keinen im Datenbuch. Den 74HC126 kannst du aber verwenden,
wenn du noch einen Inverter vorschaltest - vielleicht hast du ja im IC6
noch 2 Inverter übrig (habs nicht nachgezählt).

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, stimmt, das ist ja ein invertierender Tristate buffer, wenn das
alles so stimmt was der mensch da gezeichnet hat. Kann mir einer sagen
ob es da ein TTL IC gibt was passt? Habe in IC6 keine invertierer mehr
frei und die schaltung soll möglichst kompakt werden. Die meisten
sachen  von dem Schaltplan hab ich schon rausgeworfen, die nicht
benötigt werden

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bustreiber...
'240 oder so

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der 240er passt aber nicht oder? Ich brauche Tristate buffer mit
invertiertem Ausgang und nichtinvertierendem Steuereingang oder sehe
ich das falsch?
Der 240er hat einen invertierenden steuereingang

Autor: andi s. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das siehst du richtig, und vor allem muss jeder der 4 Buffer einen
eigenen Steuereingang besitzen.
Aber die oberen 2 Buffer werden nur als Inverter benutzt, und die ganze
Schaltung der unteren 2 Buffer ist nur dazu da, um den SCLK zwischen
intern erzeugtem, oder extern angelegtem Clock umzuschalten, abhängig
vom MODE des ADCs. Wenn du nur eine Richtung brauchst kannst du einfach
einen Inverter verwenden. Entweder von SC1 zum SCLK, wenn du den Clock
von aussen einspeist. Oder vom SCLK zum SC0 wenn der AD770x den Clock
intern erzeugt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.