mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Schaltung- geht das so?


Autor: basti (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

vielleicht ein bisserl doofes problem, aber ich wollte nicht wieder nen
tinyavr dafür nehmen, weils vielleicht so besser geht:

1) ich habe ein pwm ähnliches datensignal (normal high, wird low... zum
schluss wieder high)

2) ich brauche für die zeit des datensgnals ein LOW auf einer anderen
leitung. kann ich diese schaltung benutzen?

am ersten transistor wird das signal in die basis gegeben, der ausgang
wird high, wenn das signal low wird

über die diode lädt sich der C auf und damit wird auch der zweite T das
high kriegen und wird low (spannung am ausgang)

wird der eingang wieder high, wird der kollektor des T1 wieder low, es
fliesst kein strom über die diode, der kondensator entlädt sich langsam
über den widerstand und die b-e-strecke des Transistors, der ausgang
bleibt low, bis der condensator unter 0,7 fällt...

Autor: Markus_8051 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, bloß der C entlädt sich nicht unter 0,7 Volt, da dann die be-Strecke
des Transistors sperrt. Sprich, zunächst wird er sich sehr schnell
entladen, je näher er den 0,7 Volt kommt, desto langsamer ist die
Entladung. Am Ausgang des 2. Transistors wird sich also so ein
undefinierter Zustand einstellen....

Benutze einen zusätzlichen Parallel zum C um diesen zu entladen.

Wenn ich das richtig verstehe, brauchst du so etwas, was auch eine
Treppenhauslichtsteuerung bietet. Such mal nach regtriggerbarem
Monoflop

Gruß,
Markus_8051

Autor: basti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
okay,
danke für die antwort. werde es erstmal mit nem zusätzlichem R
versuchen, habe keinen 555 mehr rumliegen, den die meisten benutzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.