mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CAN => SPI mit MCP25020... aber wie?


Autor: Marcus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

hätte eine längere strecke zu überwinden und die möglichkeit gefunden
vom mC per SPI auf einen MCP2515 zu gehen, der mir das CAN protokoll
erzeugt, mit dem ich die längere strecke überbrücken kann (und noch
dazu sicher).
auf der anderen seite will ich aber einen seriellen E2PROM oder Flash
mit SPI oder I2C Interface nehmen.
Wie bekomme ich aus dem CAN Protokoll wieder ein SPI oder I2C
protokoll?!?
geht dies mit dem MCP25020? und wenn ja, wie gross ist der aufwand und
wo ist der nachteil?

danke im voraus!

mfg

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du wirst die Daten schon mit dem µC zwischen den beiden Schnittstellen
umorganisieren müssen.
CAN kann maximal 8 Byte in einem Frame übertragen.
Die CAN-DAten überträgst du per SPI zum und in den CAN-Controller.
Und dann kannst du die Daten per I²C ins oder ausm E²PROM lesen bzw.
schreiben.

CAN erfordert schon etwas Aufwand, genauso wie EEPROMs...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.