mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Testen???


Autor: Malte Struebert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie ja vieleicht einige weiter unten gelesen haben habe ich das Problem 
das sich mein AT90S4433 nicht programmieren lässt.

Da ich jetzt schon einiges ausprobiert habe habe ich die vermutung das 
der Prozessor aus irgendeinem Grund defekt ist. Lässt sich das irgendwie 
mit sicherheit prüfen?

MfG
Malte

Autor: Stefan Heindel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja kauf dir nen zweiten 4433 ;=) Wenn sich der lesen lässt wird dein 
anderer höchstwahrscheinlich kaputt sein... schau halt nochmal nach ob 
betriebsspannung, quartz und Proggi-kabel stimmen, ansonsten wird nichts 
um nen anderen AVR drumrumgehen.... also lies mein Thread "Misteriöses 
AVR sterben" und du wirst merken dass noch mehr Leute dein Leid teilen 
:(

Gruss Stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.