mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Interruptfrage


Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Folgendes Programm  (ATMEGA128):


#include <AVR/io.h>
#include <AVR/Signal.h>
#include <AVR/Interrupt.h>

int main(void)
{
DDRB=0xFF;

sei();
INTERRUPTS richtig setzen,etc;

}


SIGNAL (SIG_INTERRUPT0)
{
PORTB=0xEF;
}


SOBALD ich den Interrupt drücke sollte er mir dauerhaft den PORTB auf
0xEF setzen oder??MAcht er aber nur wenn ich den Taster(Interrupt0)
betätige. Ist das normal bei den AVR´s??

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So lese ich deinen Text:
Satz 1: Taster drücken sollte PORTB setzen.
Satz 2: Taster drücken setzt PORTB.
Problem?

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lol, apropos
"Ich hätt gern ein Problem" :D

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine sobald ich den Taster einmal betätige sollten die Leds die ich
mit 0xef setzen dauerhaft leuchten da sie im Programm nicht
zurückgesetzt werden ODA?? Das ist aber nicht der Fall!!

Autor: Michael Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du in Main eine Endlosschleife?
MW

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja!

Autor: A.K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt rück halt mal etwas Information raus. Beispielsweise über die
Harwareumgebung, insbesondere die LEDs. So sind beispielsweise die LEDs
vom STK500 nur an, wenn der Ausgang 0 ist.

Autor: Rolf Magnus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erste übliche Frage beim Mega128: Den Mega103-Kompatibilitätsmodus
abgeschaltet?

Dann:

> INTERRUPTS richtig setzen,etc;

Bist du wirklich sicher, daß sie richtig gesetzt sind?

Und dann noch zur Harware:

Alle Versorgungspins ornungsgemäß beschaltet und die
Abblock-Kondensatoren nicht vergessen?

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was viel interessanter ist:
Hast du den Interrupt überhaupt freigegeben?
Wenn das das komplette Programm ist, dann fehlt da noch was.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.