mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik binär in dezimal


Autor: Frank M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich hab vor einen kleinen Rechner mit binärer Addition zu bauen. Ich
benutz 8 bits.
Ich stehe jetzt aber vor einem Problem :
nach der Addition hab ich noch binärzahlen und iwe kann ich die jetzt
in dezimalzahlen umwandeln sidass ich sie auf 2  7Segment LED Anzeigen
anzeigen kann?


thx

Autor: Christoph __ (chris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://de.wikipedia.org/wiki/Dualsystem#Vom_Dualsy...

Google ist für Standardfragen wie diese meist sehr gut geeignet und um
mehrere Größenordnungen schneller als ein Forum, bei dem man auf eine
Antwort warten muss.

Autor: Armin ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ins dezimale kannst es durch das Hornerschema oder
Divisionsrestverfahren konvertieren.

Also zerst die binären ins hexa (4 Stellen im binären sind 1 im Hexa,
dann entweder Hornerschema oder Divisionsrestverfahren benützten)


Zu beachten ist beim konvertieren, dass du immer vom Komma wegzählst

z.B.:  001001,101

0000/1001 = immer vom KOmma weg halt.
1010 = bei der Nachkommastelle


Aber wie du es ausgibst auf einem Display kann ich dir leider nicht
weiterhelfen, hoffe aber ich habe dir helfen können mit dem
Konvertieren.

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soll das ganze in Software oder Hardware passieren? in Hardware gehts
mit BCD-Addierern, genügend viele hintereinander, bei 2 Dezimalstellen
sind das nur 2 und Überlauf jenseits der 99, wie hieß nur der
TTL-BCD-Addierer oder gabs sowas nur in CMOS?
73
Christoph

Autor: Jadeclaw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist ein CD4008.
Datenblatt gibt's hier:
http://www.datasheetcatalog.com/datasheets_pdf/C/D...

Gruss
Jadeclaw.

Autor: Jadeclaw (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Okay, man sollte nächtens um 10 vor 3 nicht mehr versuchen, zu denken.
Der 4008 ist ein Binäraddierer, also obigen Beitrag bitte ignorieren.

Gruss
Jadeclaw.

Autor: Christoph Kessler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja das war auch die umgekehrte Richtung von BCD auf Binär, ich hab mir
mal einen Umsetzer gebaut, der hat von BCD-Codierschaltern auf Binär
umgesetzt, das ging mit Addierern
Literatur: Elektor 3/1974 S.3-50, die haben das mit ca 10 Stück 7483
aufgebaut, meine Schaltung war in CMOS. Damit konnte man z.B. einen
binären Frequenzteiler ( PLL-Schaltung o.ä.) dezimal ansteuern
73
Christoph

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.