mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Butterfly Bootloader Speicherbereich?


Autor: Charly Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,
habe bisher meinen Butterfly immer mit dem JTAGICE II in Assembler
programmiert; klappte wunderbar; wollte jetzt mal über RS232
programmieren; das klappt genau einmal; nehme ich Änderung im Programm
vor kann ich den Butterfly über RS232 nicht mehr erreichen; lade ich
dann wieder das ursprüngliche Butterfly-Programm mit dem JTAGICE II
kann ich auch wieder ein neues Programm über RS232 einspielen; hab ich
da irgendetwas mit meinem Assemblerprogramm überschrieben bzw. muss ich
da auf irgendwelche Speicherbereiche achten; das Assemblerprogramm soll
eigentlich nur einen Portausgang beschalten; kann mir da vielleicht
jemand ein Musterprogramm zu Verfügung stellen, dass ich dann auch
mehrfach über RS232 laden kann;
Vielen Dank im Vorraus
Charly

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wahrscheinlich sind die Fuses und Locks nicht mehr richtig gesetzt.
Einstellungen im Lieferzustand:
http://www.siwawi.arubi.uni-kl.de/avr_projects/bf_...

Der Bootloader liegt in den letzen beiden kB des Speichers (ab
Byte-Adresse 0x3800). Im Lieferzustand ist der Bootloader gegen
ueberschreiben "durch sich selbst" mittels lock-Einstellung
geschuetzt ("Boot Loader Protection Mode 2"). Falls die Anwendung
dann zu gross ist (>14kB), wirft AVRPROG/avrdude ein "verify-error".

HTH, Martin

Autor: Charly Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Martin,

an den Fuses lags leider nicht die hab ich überprüft, so dass ich immer
noch das gleiche Problem habe;

Vielen Dank erst einmal
Charly

Autor: Charly Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt funktionierts,
hab mir einen neuen Bootloader von der AVR-Seite geholt; was ist da
eigentlich die aktuellste Variante??

Viele Grüße
Charly

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.