mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik programmierung von ATMega88 und ATMega48


Autor: maxi117 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,
bis jetzt habe ich meine ATMega8 und ATMega32 immer mit ponyprog
programmiert. leider unterstützt auch die neueste version keine
ATMega88 und ATMega48.
welche vernünftigen alternativen gibt es?
wenn möglich, sollte der programmierablauf automatisierbar sein (z.b.
automatischer programmiervorgang nach dem compilieren)

vielen dank,
max

Autor: Elm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich nutze den STK500 nachbau von www.der-hammer.info/hvprog
Nach anfänglichen Problemen mit dem programmieren, funzt er jetzt ohne
Probs. Zum laden des Programms nutze ich das Programmtool, was beim
Atmel Studio enthalten ist. Dort schreibe ich meine Progamme auch und
compiliere sie (einmal F7 und dann noch ein Mausklick). Bin eigentlich
zufrienden mit.

Gruss Elm

Autor: Patrick (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Max,
bei mir macht der AVRDude den Job

Autor: Ingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich programmiere den 168 indem ich einen Controller mit der gleichen
Flash-Größe (bei mir der 162) auswähle. Nachteil: Das extenden Fuse
byte ist bei beiden unterschiedlich. Hier muss man vorsichtig von Hand
arbeiten.

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lagen nicht die IO-Bereiche im SRAM?
STD statt out, usw...
gibt es ne Appnote von Atmel.

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> lagen nicht die IO-Bereiche im SRAM?

Ja, die Adressen sind sehr ungünstig gewählt.

Viele oft benutzte I/O-Register liegen im Extendet-I/O-Bereich
($60..$ff, STS/LDS), dafür sind viele Adressen des I/O-Bereiches
unbenutzt. Schade eigentlich, das war "Weiterentwicklung rückwärts",
hätte glatt von Onkel Bill sein können... ;-(

...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.