Forum: HF, Funk und Felder Antennengewinn berechnen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Martin (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Es handelt sich um eine Bodestation ausgestattet mit einer Antenne 
(Senden/Empfangen), die Strahlkeule ist 3,6 breit. Die Rotation beträgt 
360° und liegen tut das Radar in der Azimutebene (parallel zum 
Erdboden). Nun soll ich den Gewinn der Antenne berechnen. Wie 
funktioniert das?

Musterlösung: D=2*360grad/3,6grad, wobei die 2 deutlich macht das es 
sich um untere und obere Kugelhälfte handelt. Woher stammt diese Formel 
? Mir ist klar das D der Richtfaktor ist und mir ist auch klar das es 
die Beziehung wirkungsgrad*Gewinn=D gibt. Aber das wird hier ja 
offensichtlich nicht verwendet. Vielleicht kann mir ja hier jemand 
helfen.

von James (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
D = Gewinn / Wirkungsgrad oder?!?!?

Die Formel D=2*360grad/3,6grad sagt mir so spontan nix. Ich guck später 
mal in meine Unterlagen ob ich was finde...

Gruß J.

von Pandur S. (jetztnicht)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Kugelwinkel ist eine Flaeche. Wenn ein isotroper Strahler nach 4pi 
strahlt (gibt's natuerlich nicht), und dein Strahler nach 0.012, quasi 
ein Tausendstel, dann ist der Gewinn 1000 gegenueber einem isotropen 
Strahler. Nein ?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.