Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP / Machine Learning SciLab UDP Kommunikation


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mgx (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich suche für SciLab eine Toolbox/Module, welche/s über das 
UDP-Protokoll (Ethernet) Daten senden/empfangen kann.

Habe bereits die Socket Toolbox gefunden, jedoch arbeitet diese wohl nur 
mit dem TCP/IP-Protokoll.

Wäre dankbar für Hinweise/Hilfe

Liebe Grüße

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In meinen Büchern zu Scilab steht nichts dazu, ich kenne mich auch mit 
Netzwerktechnik nicht aus. Mich interessiert vor allem die Berechnung 
von Digitalfiltern mittels Scilab. Da sind in den letzten Jahren doch 
noch ein paar Dinge dazugekommen, z.B. eine DSP-Toolbox aus Kalkutta. 
Gerade in der dritten Welt scheint Scilab noch eine Alternative zum 
sonst übermächtigen Matlab zu sein.

Trotzdem mal Google-Suche "scilab udp socket" probiert, da kommt doch 
was:

ein "proposal" für TCP und UDP
http://wiki.scilab.org/Contributor%20-%20network%20module

und ein Block für das grafische XCOS:
http://forge.scilab.org/index.php/p/udp-blocks/

ein Quelltext udp_server.c für Scilab von 2011
https://code.google.com/p/gentlenav/source/browse/branches/MatrixPilot_fbw/scilab/mavlink_toolbox/src/c/udp_server.c?r=1830

die haben auch was geschrieben
http://dev.scilab.narkive.com/FY6apbca/scilab-interconnection

von Jean Jonethal (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas geht auch und läuft überall
// udp2.sce
sender = jcompile("UdpSender", ["import java.io.IOException;"
"import java.net.DatagramPacket;"
"import java.net.DatagramSocket;"
"import java.net.InetAddress;"
"import java.net.SocketException;"
"import java.util.logging.Level;"
"import java.util.logging.Logger;"
"/**"
" *"
" * @author Jean Jonethal"
" */"
"public class UdpSender {"
"    static InetAddress inadr;"
"    static DatagramSocket testDgs;"
"    static DatagramPacket dgp;"
"    static final int RX_PORT_NUMBER = 8012;"
"    public static void init() {"
"        try {"
"            inadr = InetAddress.getByName(""localhost"");"
"            testDgs = new DatagramSocket();"
"            byte[] message = new byte[2048];"
"            dgp = new DatagramPacket(message, message.length);"
"            dgp.setPort(RX_PORT_NUMBER);"
"            dgp.setAddress(inadr);"
"        } catch (SocketException ex) {"
"            Logger.getLogger(UdpSender.class.getName()).log(Level.SEVERE, null, ex);"
"        } catch (IOException ex) {"
"            Logger.getLogger(UdpSender.class.getName()).log(Level.SEVERE, null, ex);"
"        }"
"    }"
"    public static void send(String message) {"
"        try {"
"            dgp.setData((message).getBytes());"
"            testDgs.send(dgp);"
"        } catch (IOException ex) {"
"            Logger.getLogger(UdpSender.class.getName()).log(Level.SEVERE, null, ex);"
"        }"
"    }"
"}" ]);

sender.init()
sender.send("Hallo Leute from scilab")

jremove hello hw

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.